Was habe ich als Note in Englisch im Zeugnis (Bayern)?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Zuerst rechnest du die schriftlichen Leistungen zusammen und teilt das Ergebnis durch die Anzahl der Leistungsnachweise. Das heißt in deinem Fall 5+5+5+4 = 4,75

Dann addierst du die Noten der Exen und teilst sie wieder durch die Gesamtanzahl. Da du hier nur eine Note hast bleibt es bei einer 3.

Jetzt rechnest du die beiden Ergebnisse zusammen und teilst sie durch zwei. 4,75+3 = 7,75:2 = 3,875. Damit wäre deine Note eine 4 auf dem Zeugnis, da 3,8 nach oben hin abgerundet wird.

Liebegesucht 07.07.2017, 23:56

Danke vielmals!!!!!!!!  Jetzt bin ich erleichtert!!!!!!!!

0

wenn du vier noten hier anführst musst du auch durch 4 teilen !! immer durch die Anzahl der Noten.

Man rechnet alle Noten zusammen und teilt sie dann durch die Anzahl der Noten. z.B.: 5+5+5+4+3=22   22:5=4,4. Der Durchschnitt wäre dann eine 4,4. Diese wird abgerundet auf eine 4.  

Liebegesucht 07.07.2017, 23:23

Und was ist, wenn die Schulaufgaben dreifach zählen???

0

Was möchtest Du wissen?