Nochmal wegen Treffen fragen?

5 Antworten

Hi.

Also normalerweise würde ich jetzt sagen, dass Du ihm schreiben sollst. Allerdings ganz locker. Du hast leider n Drama gemacht. Hilft nix, Kind ist im Brunnen, aber ich würde mir ein weiteres Anschreiben sparen. Ich würde ihm noch ne Woche Zeit lassen, sich von sich aus zu melden (vll auch 2, so n Todesfall ist ne harte Sache) und dann wo anders weitersuchen.

die letzte Woche hatte er keine Zeit (Todesfall in der Familie)

Meine Güte... Er hat jetzt ganz andere Sorgen und du solltest etwas Verständnis zeigen und ihn nicht auch noch zusätzlich unter Druck setzen! Lass ihn in Ruhe, er wird sich melden wenn es ihm besser geht.

Ich denke er wollte sich mit niemandem Treffen, weil er eben diesen Todesfall in der Familie und du schreibst dann mit einem Aggressiven unterton, dass er dir ja hätte sagen können wenn er sich nicht mit dir Treffen wollen würde.

Sei einfach nur für Ihn da dann wird das schon

Gib ihm erstmal Zeit. Er hat gerade keinen Kopf um sich auf jemanden einzulassen. Ich würde warten, aber wenn du ihn unbedingt anschreiben willst, sag ihm etwas wie "wenn ich dir irgendwie helfen kann oder du reden möchtest, melde dich."

Mein Beileid erstmal.

Klar kannst du fragen, je eher umso besser. Das zeigt dein Interesse und vielleicht wartet diese Person ja auch schon auf eine Nachricht von dir.

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Lebenserfahrungen

Was möchtest Du wissen?