Noch nie Geburtstag gefeiert?!

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich denke, ein "normal" oder "unnormal" gibts da nicht. In den meisten Familien wird der Geburtstag eines Familienangehörigen gefeiert, weil es einfach ein besonderer Tag ist, der Tag , an dem man geboren wurde, und weil sich an diesem Tag die ganze Familie einfach mal wieder zusammensetzen kann und Zeit miteinander verbringt. Ebenso ist es bei Feiern im Freundeskreis. Ich persönlich finde diese "Feiertage" immer sehr schon und geniesse sie auch.

Wenn es Dich bisher nicht gestört hat, ist dies ganz normal. Wenn Du nun feststellst, dass es schön ist, wenn man seinen Geburtstag feiert, dann tu dies doch. Es ist bestimmt ein guter Anlass Freunde und Verwandte einzuladen und ein kleines Fest zu feiern. Diese gesellschaftlichen Ereignisse haben eine alter Tradition, doch übertreiben braucht man es wirklich nicht. Aber, wie schon gesagt, es ist jedem freigestellt es zu tun oder auch zu lassen.

ist normal. manche feiern gerne, manche nicht.

 

Was möchtest Du wissen?