Niemand liebt/schätzt mich. Wieso sind sich alle selbst der Nächste, nur ich nicht?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Dann denke mal rein an dich und verlasse sie. Und wenn es nur für ein paar Tage ist, in denen du dich etwas erholen kannst.

Entweder verändern sie dann ihr Verhalten, weil ihnen auffällt, was sie an dir haben, oder du musst zu drastischeren, auf längere Dauer ausgelegten Schritten greifen.

Kommt natürlich auch darauf an, ob es deine eigenen Kinder, oder die des Freundes sind. Ist das Zweite der Fall, wäre die Sachlage m. E. sowieso klar. Viel Glück und Erfolg und herzlich willkommen hier.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MamasHerz12
25.11.2016, 11:44

Es handelt sich um gemeinsame Kinder, die auch noch relativ klein sind. Ich würde gerne einfach so wie du sagst verschwinden, aber ich habe Angst, dass das hier nicht klappt mit ihm und den Kindern alleine. Gerade habe ich geäußert, dass ich das Gefühl habe allen egal zu sein, prompt werde ich dafür angeschrien.

0

Hallo MamasHerz12, 

und was hindert dich daran, auch mal an dich selbst zu denken?

Du musst deine Kinder und deinen Freund nicht rund um die Uhr bespaßen. Du darfst dir auch mal Zeit für dich nehmen. Ja, musst es sogar. Sonst gehst du daran zu Grunde. 

Es muss nicht alles perfekt sein. Eine Grundordnung sollte vorhanden sein. Aber mehr auch nicht. 

Ich war früher auch so, dass ich mich für andere aufgeopfert habe. Das wurde mir in die Wiege gelegt. 

Ich habe anderen meine Hilfe förmlich aufgedrängelt. Und war dann maßlos enttäuscht, wenn ich kein Danke bekam. 

Bis mir klar wurde - nicht zuletzt auch durch eine Therapie - dass auch ich Rechte habe. Dass auch ich ein Mensch bin, der Hilfe annehmen darf und sollte. 

Ich war allein mit meinen beiden Töchtern. Und habe sie zu anständigen Menschen erzogen. Das war mir eigentlich Dank genug. 

Und was andere von mir hielten, wurde mir immer egaler. Ich bin nur mir Rechenschaft schuldig. Niemandem sonst. 

Denk auch mal an dich. 

Nimm dir mal eine Auszeit. 

Alles Gute

Virginia

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?