Was gibt es für Naturkatastrophen in Florida?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wirklich zerstoererische Hurricans gab es zuletzt 2004. Seitdem ist es ziemlich ruhig. Tornoados gibt es auch mal ab und an aber nicht sehr haeufig. Erdbeben gibt es gar nicht. Auch dieses Jahr ist es wieder auffaellig ruhig. Das Wetter faengt gerade an etwas abzukuehlen, d.h. am Tag ca . 28 Grad und nachts 21-22 Grad. Deine Reisezeit ist eigentlich optimal, es ist nicht mehr so heiss, aber das Wasser noch warm. Viel Spass und vergesse nicht ordentlich shoppen zu gehen, das macht neben dem Wetter am meisten Spass. Viel Erfolg!

du hast es ja aufgezählt was noch da zukommt ist ein möglicher tsunami oder nur hochwasser bei nem erdbeben oder Hurrikans

Es kommt also alles vor? Gibt es auch bestimmte "Sainsons"?

0
@Andrea18082000

und saisong ist wenn dann im juni juli da brauchst du dir jetzt keinen kopf machen. hurrikans sind des eheste was du dort anderfen wirs aber nicht zu der jahres zeit weiß ja nicht.

1

tornados gibts weniger(eig. nicht) aber erdbeben und deren folgen können durch aus ein thema sein da die Nordamerikanischeplatte dort endet aber in der letzten zeit oder zukunft ist nix relefantes zu erwähnen

1
@TRUCKERLennard

Cool, danke! P.s.: Eigentlich recherchiere ich für ein referat, wollte bloß nicht das die Frage gelöscht wird, deswegen das mit der Frage ;D

0

Ja, hier in Florida gibt's auch Tornados, sogar recht regelmäßig. (In Deutschland gibt's übrigens auch Tornados.) Wir liegen nicht in einer Erdbebenregion. Und im November muss man sich auch über die Hurrikansaison nicht mehr weiter sorgen. November ist generell 'ne gute Reisezeit für unsere Region, weil die Abende schon schön abkühlen und es deswegen nicht mehr durchgehend schwül ist, aber das Wasser - besonders im Golf von Mexiko - von Sommer noch badewarm ist.

Wohnst du in FLorida? Weil du von "November ist generell 'ne gute Reisezeit für unsere Region" sprichst.

0

Was möchtest Du wissen?