Natürliche Zahnpasta ohne Fluorid und ohne Glycerin?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Mich würde auch zunächst interessieren, wieso du beide Inhaltsstoffe meiden möchtest!? 

Fluorid kann ich eventuell noch nachvollziehen, obwohl einige immer noch nicht den Unterschied zwischen Fluor und Fluorid kennen. 

Aber was soll dir das Glycerin im Rahmen der Mundpflege tun? 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lavera Kinderzahngel Erdbeer-Himbeer, gibts bei Rossmann

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von kutefrake
01.04.2016, 19:57

Laut deren Webseite mit Glycerin

0

Warum kein Fluorid und kein Glycerin?  Der Mensch braucht Fluoride und die tägliche "Ration" ist auch mit der Zahncreme nicht gedeckt. Es bleibt ein leichter Mangel, den Du durch bestimmte Nahrungsmittel decken mußt. Der  Mensch braucht auch Glycerin, das als Enzym wichtige Stoffwechselvorgänge steuert. Warum willst Du auf diese Stoffe, die Dein Körper braucht, verzichten? Vielleicht weil du von anderer Seite gehört hast die Stoffe seinen giftig, wenn man sie über einen längeren Zeitraum (unfreiwillig) zu sich nimmt? Das ist Blödsinn. Wenn du wirklich wissen willst, wozu diese Stoffe nötig sind, so lies ein Buch über medizinische Physiologie und Biochemie. Dort steht alles drin. Aber Vorsicht, man lernt dort Dinge, die man gar nicht so genau wissen will. Aber, es  lebt sich danach leichter ohne die unbegründete Angst vor diesen beiden Stoffen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?