Natronlauge + Kohlensäure> Wasser + Natruimcabonat?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Die Reaktion läuft aber andersrum

Na2CO3 + H20 ==> NaHCO3 + NaOH

So hat man früher die Natronlauge hergestellt, als man die Elektrolyse noch nicht kannte. Soda hingegen kam natürlich in den Soda - Seen in der Türkei, Ägypten und den USA in großen Mengen vor. Heute ist die Reaktion völlig bedeutungslos.

Natronlauge brauchte man zur Verseifung der Fette, also zur Seifenherstellung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Jain, du musst schon etwas auf korrekte Scheibweise achten.

Es ist nicht Na2 CO3, sondern Na2CO3.
Na₂CO₃ wäre noch korrekter, das findest du unter Unicode, wenn GuteFrage es schon nicht anders erlaubt.

Und zwischen Anzahl und Teilchen gehört nach meinem Empfinden ein Leerzeichen. Es sind 2 H₂O, also zwei Wassermoleküle, nicht 2H₂O.

Oder was meint 33Kornbrötchen?
 - 33 Kornbrötchen?
 - 3 Dreikörnbrötchen
 - Ein Dreiunddreißigkörnbrötchen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ja, das stimmt so

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sieht richtig aus. ^^


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du hast auf der linken Seite allein schon 4x H und bei den Produkten nur 2x
Aber das ist auch etwas unsauber aufgeschrieben,vllt täusch ich mich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TomahawkDonVito
14.11.2016, 18:39

Edukte: 2NaOh = 2H , H2Co3 = 2H 2+2=4 Produkte : 2H20 = 4 H

Passt doch?

2
Kommentar von theantagonist18
14.11.2016, 18:40

Zählen muss man schon können ;)

2

Was möchtest Du wissen?