Nähmaschine blockiert bei langsamem Betrieb?

3 Antworten

Das kann durchaus am Motor liegen, wenn nicht genug Energie geliefert wird. Vielleicht mal einen Mechaniker draufschauen lassen. Das könnte am Trafo oder Umwandler liegen.

Woher ich das weiß:Berufserfahrung

Ist eine mechanische mit normalen Antrieb... Passiert... Im Langsambetrieb hat der Motor kaum kraft... Wenn dann der Stoff etwas dicker wird (beim Masken falten und nähen zum Beispiel) dann schafft der Motor das nicht mehr... Anders ist das bei Computergesteuerten... Ist bei uns auch so. Die alte Maschine meiner Frau läuft auch nur mit Speed gut durch und langsam muss man andauernd nach helfen. Die neue mit Regelelektronik ect maschiert auch im Slow-Mode so durch.

Im schlechtesten Fall klemmt irgendwo etwas mechanisch... Klemmt sie auch ganz ohne Stoff, Nadel und Faden? Also im absoluten Leerlauf?

0

Hab mir mal das Produkvideo angeschaut... Die sollte eigendlich sehr smart laufen... Im Video lässt der die auch langsam laufen... Allerdings auch nur mit dünnem Stoff...

Ich nehme mal an, sie läuft generell schlecht an? Auch ohne Nadel/Textil zum nähen? Dann dürfte es tatsächlich eher ein Problem der Maschine selbst sein... Hab aber auch noch nie eine gereinigt oder bin auf Fehlersuche gegangen.. Deshalb enden meine Ratschläge hier dann leider schon...

0

Vielleicht muss die Maschine einfach mal geölt werden

Was möchtest Du wissen?