Nachfolger der Dampfmaschinen?

2 Antworten

Rudolph Diesel war eigentlich ein Ingineur in der Maschinenfabrik Augsburg, die haben Dampfmaschinen gebaut. Von frühester Kindheit war er davon fasziniert dass Kohle in kompremmierter, heissen Luft selbst anfängt zu brennen. Der Umstand Energie zu verschwenden indem man bei Dampfmaschinen ein Feuer extern zum Antriebsaggreget hat brachte ihn in die Überlegung Antriebsmaschienen zu revolutionieren. Wie wohl alle wissen erfand er den Dieselmotor. Die Firma gibt es heute noch, heisst jetzt MAN (Maschinenfabrik Augsburg Nürnberg). Der Nachfolger der Dampfmaschine ist aus meiner Sicht der Dieselmotor. Ich kann mit allerdings keinen Reim daraus machen was eure Lehrerin mit eigentlich aller was technisch ist meint. Da könntet iht auch einen Vortrag über Dampflokomotiven halten, da wurde schliesslich eine (zwei) Dampfmaschine(n) mit allem was sie braucht auf ein Fahrwerk gebaut damit sie selbstständig fahren kann.

Erstmal danke. :)

Aber so meinte sie das auch... Alles was aus einer Dampfmaschine entstanden ist, ist für sie der Nachfolger. Auch der Computer, der aus sehr vielen Dampfmaschinen bestand. Oder das Automaobil. Einfach alles.

0
@naddel12345

Einen Computer kann man beim besten Willen nicht aus Dampfmaschinen machen. Die Dampfmaschine steht da meines Erachtens im Zusammenhang weil sie zur Stromerzeugung, erstmal eine Vorraussetzung für Computer, diente. Die gesammte Industrie wurde durch Dampfmaschine erst Möglich. Also in Fabrikhallen konnten Fertigungsmaschinen (damals hatten die keinen elektrischen Antrieb wie heute) betrieben werden. Da lief eine zentrale Antribswelle auf die von den Maschinen der einzelnen Stationen Riemen drauf geworfen werden konnten die dann so angetrieben wurden. Nun kann man überlegen dass die Dampfmaschine zunächst einen Grundstein gesetzt hat mit dem man erkennen konnte dass Arbeiten auch leichter gehen können. Dies hat wohl den Anreiz gegeben Maschinen und Technik immer benutzerfreundlicher und effektiver zu gestalten. Also ist wohl deshalb jegliche Technik auf die Dampfmaschine zurückzuführen.

0
@machhehniker

Genau.. Naja, unsere Lhrerin hat uns als Thema Comuter vorgeschlagen. Und ich musste mal einen Vortrag über "Vom Abakus und Rechenschieber bis zum heutigen Computer" halten, da kamen auch Dampfmaschinen vor.

0

"Eigentlich alles was technisch ist." erscheint mir als ein wenig weitgegriffen, aber ein Tipp: "Verbrennungskraftmaschinen Geschichte" als Google-Suche könnte Dir schon einiges liefern ...

LG

Danke. :)

0
@naddel12345

Noch ein Tipp: vielleicht soll das eine Zusammenfassung der Technikgeschichte seit der Erfindung der Dampfmaschine sein. Frag da eventuell nochmals nach. Wenn ja, ist das knapp gefasst allerdings nicht wirklich so simpel ...

LG

0

....zum verbrennungsmotor

Ist das ein weiter Weg?

Danke. :)

0

Also meines Wissens ist es,wie hier schon gesagt der Motor.

Was möchtest Du wissen?