Nachbar mäht ungefragt unseren Rasen!

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ja du reagierst etwas über ^^ Ich würde es erstmal als Glückssache bezeichnen, dann muss man selber nichtmehr raus.^^ Aber wenn ers gemacht hat würde ich erstmal mit ihm Sprechen und fragen wieso er es gemacht hat, aber immer nett bleiben, bis er sagt dass du/ihr es nicht ordnungsgemäß macht^^ Dann kannst du dich bedanken und ihn wegschicken. >:) Aber wenn er z.b. sagt dass er ein bisschen helfen wollte weil er eh grade dabei war, dann bedank dich auch und bitte ihn (falls du es nicht nochmal willst) nett dass er es bitte lassen soll,d ass du es aber lieber selbst machst(oder dein Mann, ich weis ja nicht wer es bei euch macht^^) aber du es trotzdem nett fandest :)

oder dein Mann, ich weis ja nicht wer es bei euch macht^^

Jahaa, der saß hinterm Vorhang und hat sich natürlich gefreut. Rasen mähen tun wir beide, abwechselnd.

0

Das ist ja cool! Würde evtl mal ansprechen wie schön dein Rasen ist aufeinmal und da ja ein richtiger Profi gemäht haben muss, evtl. mäht er ihn dann jedesmal :) 

Du kannst doch einfach zu ihm hingehen und ihm sagen dass du seine Hilfsbereitschaft zu schätzen weißt aber das nächste mal erst einmal informiert bzw. gefragt werden möchtest ob dir das überhaupt recht ist?

zaun an zaun ärger mit nachbar...

Hallo Unser nachbar baut genau hinter unseren zaun (auf sein grundstück) auch noch ein zaun hin der höher ist!! da unser hund immer dort rüberspringt und mit seinen hund spielen will ^^ naja und gestern habe ich es halt gesehen das er direkt an unseren zaun noch einen hinsetzt der halt höher ist....(also keine beschädigung an unseren zaun) aber meine frage ist darf er das denn einfach so machen ohne uns zu fragen??? da er sowieso schon faul ist und sein sch... unkraut immer bei uns rüberwachsen lässt wird er sicherlich sein rasen auch bei uns rüber wachsen lassen wo wir das wieder weg machen dürfen(dann an den zaun). unsere büsche sehen auch ''verunkrautet'' aus von den ganzen kram das darf er doch eigl auch nicht einfach rüberwachsen lassen oder?? anfang des jahres ist erst sein vermorschter baum in unser gartenhaus gefallen und hat alles kaputt gemacht wo sich unsere versicherung drum kümmern musste... frage:

darf er nun den zaun direkt hinter unseren setzen ohne abspache?? und darf er das unkraut einfach wuchern lassen das unsere pflanzen dadurch kaputt gehen??

danke euch schonmal!!

...zur Frage

Ist möglich jemanden zu hypnotisieren, ohne das die Person es merkt?

Hallo,

Als beispiel könnte ich jemanden hypnotisieren damit diese Person mein Zimmer aufräumt oder unseren Rasen mäht? Wie macht man sowas? Ist das Illegal?

...zur Frage

Mein Nachbar klaut Strom.. Was soll ich machen?

Hallo Zusammen. Ich habe ein Problem mit unserem Nachbarn.

In seinem Keller ist eine Steckdose, die aber auf unseren Stromzähler läuft. Nun war der Vermieter da, aber der Herr ist meiner Meinung nach schon viel zu (Senil).

Er hatte nur gemeint. es gäbe wohl Differenzen bezüglich des Stroms. Mein Nachbar mäht mit diesem Strom den Vorgarten ( Von dem wir nichts haben da wir Ihn nicht nutzen). Nun hat er zum Vermieter gemeint er findet das nicht ok das wir den Strom abstellen. ( Wir waren 2 Monate nicht da und ich habe die Sicherungen ausgemacht) Die Steckdose läuft über unseren Schlafzimmer Strom. Die Begründung meines Nachbarn war, das wir doch den Strom anlassen sollen da er ja die Pumpe für die Heizung mit auf seiner Strom Versorgung hätte.

Aber müsste das nicht eigentlich alles über einen Gemeinstromzähler laufen?. Nun hat unser Nachbar schon gut 3 Jahre auf unsere Kosten Rasen gemäht und wer weiß was er noch alles angeschlossen hat.

Bitte um Hilfe und Tipps Danke!

...zur Frage

gesetzliche Ruhezeit während der Mittagszeit

Unser Nachbar mäht bevorzugt in der Zeit zwischen 13-15 Uhr seinen Rasen. Darf er das oder ist dies gesetzlich untersagt?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?