Sag ihr einfach,dass sie dazu stehen soll.Wenn sie jemand blöd anmacht sollte sie versuchen selbstbewusst zu sein-Personen die selbstbewusst sind können machen und tragen was sie wollen.

...zur Antwort

Lass dir doch ned von der sagen was man darf und was nicht.Es ist deine Entscheidung ob du ein oder mehrere "Best friends" hast

...zur Antwort

Es gibt sprühshampoos im drogeriemarkt die du TROCKEN anwendest probiers mal aus!und sonst einfach viel deo und frischtücher mitbringen!

...zur Antwort

Alles easy kauf Rosen und wenn sie die Tür öffnet dann küsst du sie!Du musst aber nicht wenn du willst.Ansonsten ruf sie an und sag dass du einfach überrascht warst und es dennoch gern gemacht hättest

...zur Antwort

Beide Söhne schwul?

Ich habe eine Frage in Bezug auf meine zwei ältesten Söhne.

Und zwar habe ich vor zirka 3 Jahren erfahren dass mein Sohn, Nico (jetzt 21) auf das männliche Geschlecht steht. Ich habe überhaupt kein Problem damit. Kenne nun auch schon einige seiner Freunde und diese sind auch gern gesehene Gäste.

Mein Exmann hatte damit allerdings ein sehr großes Problem, dies war auch Grund unserer Scheidung, das tut allerdings jetzt nicht zur Sache.

Heute morgen kam dann mein jüngerer Sohn Lukas (17) zu mir und fing an, so ein bisschen zu hinterfragen wie das vor 3 Jahren damals so war, ect. Er hatte ja auch leider mitbekommen welches Verhältnis Nico mit seinem Vater nach dem Geständnis hatte.

Ja darauf hin fragte er mich, ob ich denke dass es auch Familien gibt in der zwei Söhne schwul sind. Ich meinte zu ihm, das weiß ich nicht aber kann gut sein, wieso auch nicht. Darauf hin ist er dann zur Schule gegangen.

Jetzt bin ich mir nicht ganz sicher wo ich diese Frage einordnen soll, ob ich nochmal ein Gespräch aufsuchen soll oder ähnliches.

Mir ist des öfteren aufgefallen dass er eher abgeneigt ist mit einem Mädchen eine Beziehung einzugehen, trotz dass er wirklich seeeehr viele weibliche Freundinnen hat. Aber ich sah das jetzt nicht weiter tragisch.

Was meint ihr, sollte ich nun machen, ich denke unter euch sind auch etwas Jüngere und vielleicht kann der oder die ein oder andere einen Tip geben wie ich das vorsichtig angehen kann.

Oder vielleicht sind auch ein paar Eltern hier?

...zur Frage

Du kannst ihn fragen was er damit gemeint hat oder du fängst an zu erzählen was von 3 Jahren war.

...zur Antwort

Ist mein Freund PARANOID?!?! Er macht immer wieder Schluss!?

Hallo Ihr Lieben, Ich bin zum ersten mal bei "gutefrage" und hoffe wirklich auf Hilfe und Rat. Also ich bin 24 und mein Freund 29. Beide Wohnen in der selben Stadt und sind seit 2 halb Monaten zusammen. Alles war wunderschön,er war so Liebevoll und so besorgt um mich. Hat mich den Freunden vorgestellt und Sprach auch direkt vom Heiraten. Er sagte immer wieder zu mir das ich Gottes geschenk bin was er bekommen hat. Er hat mich von anfang an wie eine Prinzessin behandelt. Wortwörtlich wirklich wie eine Prinzessin auf der Erbse. Er hat mir als wir uns kennengelernt haben damals schon gesagt,dass er ein schwieriger Mensch ist. Wegen den vorfällen von früher keinem mehr Vertrauen kann. Das ich die erste Person in seinem Leben bin wo er wieder Vertrauen aufbaut. Er wurde auch von der Ex 4 jahre lang verarscht. Danach hatte er nie wieder eine ernste Beziehung bis auf mich jetzt. Das Problem ist aber, er ist sehr Paranoid. Er Unterstellt mir jedes mal etwas was garnicht der Wahrheit enspricht. Ich sage ihm schreibe ihm auch deshalb wirklich immer wo ich bin oder was ich mache. Für mich ist das garkein problem, eine sms mehr oder weniger dachte ich mir hauptsache er Vertraut mir.. Doch mittlerweile hat er schon 4 mal schluss gemacht. Er denkt immer das ich lüge oder das ich linke aktionen durchführe.. Ihm seine Unterstellungen sind wirklich krass, man kann ihn auch nicht vom gegenteil überzeugen weil er einfach jedes mal sicher ist. ABER ES IST NICHT WAHR! Er macht jedes mal Schluss. Jetzt hat er gestern wieder schluss gemacht weil ich angeblich gelogen habe, obwohl ich mich so sehr bemühe das er vertraut. Ich wollte einen piercing holen auf dem weg zu einer freundin und er unterstellte mir aufeinmal das ich es vorher geplant haben soll und einfach in die stadt wollte ?!?! Er denkt von jedem menschen das man ihn verarschen und fcken will. Er meinte auch zu mir alles hat seine zeit und ich bin eine ratte ich lüge ihn an und was ich mir dabei denke und er würde sich von mir nicht fcken lassen.. Ich sei gestorben für ihn. Aber seine Unterstellung entspricht nicht der Wahrheit.. :( Jedes mal egal bei was es ist,unterstellt er mir sachen die nicht stimmen. Das er mich liebt das weiß ich da habe ich garkeine bedenken. Gestern hat er am Telefon gesagt ich sei für ihn gestorben und bin die größte lügnerin, ab jetzt solle alles anders sein und er meinte viele wollten ihn fcken so wie ich und er hat das nie zugelassen und ich könnte das auch nicht. Das alles stimmt aber nicht ich liebe ihn wirklich und hab ihm das auch gesagt. :'( Jetzt ist seit gestern funkstille, bei whatsapp hat er sein status geändert hat aber unser bild noch drin. Was denkt ihr was ich machen sollte? Was hat er für ein problem und wenn ich gestorben bin für ihn warum hat er unser bild noch drin? Ich weiß wirklich nicht mehr was ich machen soll :( Danke schonmal für eure Antworten :- Dilara

...zur Frage

Du sollst dich von ihm endgültig trennen der macht mit dir was er will.

...zur Antwort

Du bist 14 Jahre alt deine Eltern haben kein Recht dazu dich nackt zusehen soetwas nennt man PRIVATSPHÄRE. Schließ ab jetzt immer ab rechtfertigen musst du dich dafür nicht! Falls deine Eltern das Schloss knacken oder auf dumme Ideen kommen immer schön mim Po zu deren Richtung stehen;) So rasiert du deine Beine?Wenn nicht dann darfst du ruhig Geld nehmen und dir einen Rasier mit mindestens 3 Klingen kaufen!Ich hab einen von Gillette Venus es gibt natürlich auch andere Gute! Rasierschaum kannst du gleich mitkaufen genauso wie Babyöl oder Babypuder! Wenn deine Eltern dich fragen wozu das "Öl/Puder" dann sagst du manchmal hast du trockene Beine und deine Freundin hat gesagt dass das hilft etc...am Besten wärs wenn du einfach zu deiner Mum gehst und ihr zb nebenbei im Drogeriemarkt sagst "Achja genau ich brauch nen Rasierer!" Wenn sie fragt wieso dann sagst du damit du deine Beine und Achseln rasieren kannst...wenn sies nicht erlaubt kaufst du ihn heimlich und legst ihn einfach in die Dusche! So und jetzt die Anleitung zur Intimrasur!

1.Mit Schere kürzen

2.Wasser und dann Rasierschaum drauf (den Rasierer auch nass machen davor)

3.MIT (das ist ganz wichtig damits nicht schmerzhaft ist und die Haut weniger gereizt wird) dem Strich also IN der Haarwuchsrichtung rasieren und nicht wie beim Beinerasieren GEGEN den Strich...

So und als Letztes Babyöl oder Puder drauf!Achte darauf dass du max. 3 Mal auf derselben Stelle rasierst da es sonst bluten kann.Und ganz glatt kriegst du das mim Rasierer nicht es bleiben immer Stoppeln! Sei vorsichtig wie du weißt ist der Intimbereich viel empfindlicher als die Beine! Und du musst die Haut dehnen wie wenn du die Augenbrauen zupfst das ist dann leichter!

Viel Spaß:)

...zur Antwort
Weitere Inhalte können nur Nutzer sehen, die bei uns eingeloggt sind.