Nach der Sache meldet er sich nicht mehr?

12 Antworten

F+ ist verletzen und kaltherzigkeit, deshalb kann ich vor allem bei jungen Menschen nur abraten. Man erzieht sich selber zu Bindungsunfähig und kaltherzig.

Viele Männer und Jungs sind Trophäenjäger, ihnen geht es nur um das eine. Je mehr einer betont er ist nicht so, desto eher darfst du davon ausgehen. Krank aber die brauchen nunmal Selbstbestätigung.

Selbst Schuld. Kein Wunder das du dich dann so fühlst. Halte auch nicht so viel von Frauen die sich so entjungfern lassen. Und wenn dann wenigstens von einem Freund den man mehrere Jahre kennt.

Ich meine du bist schon recht gutgläubig wenn du ihm glaubst das er nicht so einer sei und die Frau dann stehen lässt. Was hätte er sonst sagen sollen? Bei der Wahrheit hättest du es kaum zugelassen. Er hat jetzt was er bekam. Evtl erzählt er das seinen Kumpels. Ich hoffe nur das du so nicht bald gerüchteweise als Schlmpe dastehst :/

Ignoriere ihn einfach und mache den Fehler nicht nochmal ^^

Lauf ihm nicht hinterher. Klingt als hätte er bekommen was er wollte und jetzt ist er halt wech. Vergiss ihn. Aus sowas lernt man. Aber sucht dir jetzt nicht den nächsten Trottel, nur um dich zu "rächen"/abzulenken. Die einzige Person, die am Ende darunter leidet, bist du.

Sowas passiert halt. Vertrau nicht jedem. Tut mir Leid...

Guten Abend,

nun wie du schon sagst es ist Freundschaft + aber das was ich dir emfehlen kann reden reden denn wir können hier nur spekulieren.

Hoffe konnte dir weiterhelfen.

Alles Lügen, er wollte dich nur f*cken, wenn du das zulässt, selbst schuld. Auch wenn er sich nicht mehr meldet.

Vielleicht warst du in seinen Augen nur zum f*cken gut & das hat er halt eiskalt ausgenutzt

Was möchtest Du wissen?