Nach dem Abitur Vollzeit Jobben?

9 Antworten

Es spricht doch nichts dagegen. Nachdem Abi, habe ich auch erstmal 2 Jahre lang gejobbt und das war eine unglaublich coole Zeit für mich. Ich finde es besser erstmal ins Leben zu kommen und nicht direkt zu studieren und dann erst zu einem richtigen Job zu kommen.

Das dachte ich mir auch :) Machmal muss man wagen um zu gewinnen sonst wird es nie etwas.

0

Bei uns machen das relativ viele, um sich das Studium zu finanzieren. Du kannst dies beispielweise mit Auslandsaufenthalten kombinieren, um deine Sprachkenntnisse zu fördern und gleichzeitig Geld zu verdienen ( work and travel oder Au-pair )

Abi ist meistens so im Mai/Juni, die Uni geht im Oktober los. Dazwischen zu jobben ist völlig normal. Manche jobben ja auch ein ganzes Jahr, zB Work&Travel. 

Was möchtest Du wissen?