Wird das 1,0 Abitur "verschwendet" bei einem Studium ohne NC?

8 Antworten

Kann man so nicht sagen. Erstmal soll man ja dass studieren, was einem selbst interessiert/weiterbringt.

Auch halte ich es für grundsätzlich vorteilhaft mit einem möglichst guten Abi ins Studium zu gehen. Ein Studium ist im Regelfall umfangreicher und es wird mehr Eigenständigkeit verlangt.

Ein guter Abischnitt kann einem hier durchaus Selbstbewusstsein geben, da man schonmal gezeigt hat dass man entsprechend Leistung erbringen kann und sich auch größere Mengen an Stoff aneignen kann.

Dies konnte jemand mit einem mittelmäßigen/unterdurchschnittlichen Abi nicht so stark unter Beweis stellen.

Für ein Studium sollte man im übrigen gewisse Voirkenntnisse mitbringen.
Jemand der z.B. mit einer 1 in Mathe abschließt, hätte wohl deutlich bessere Vorkenntnisse für ein Mathe Studium, als jemand der "nur" mit einer 4 abgeschlossen hat.

Auch können sich Zukunftspläne ändern. Nicht wenige merken, dass ihnen dass Studium nicht zusagt. Je besser das Abi, desto mehr Optionen hätte man in diesemfall offen.

Klar, wenn dir wichtig ist, dass du behaupten kannst: "Seht her, ich hab dieses und jenes studieren können, weil ich ein Abi von 1,0 habe!".

Wenn es dir darum geht, dich über dein 1er-Abitur zu profilieren, verschwendest du deine 1,0 tatsächlich. Wenn es dir aber darum geht, etwas zu studieren, was dir gefällt, dann ist das keine Verschwendung, sondern eine gute Entscheidung. Was soll denn dieser Ego-Zirkus?

Nein, aber das was Du studierst muss Dir total liegen und Du musst gut darin sein.

Wenn Dir NC Fächer nicht zusagen ok.

Aber Du musst genau auswählen ob Dir das angestrebte Studium liegt, Dir der Studiumsinhalt zusagt und Du es nach dem Studium als Beruf machen möchtest? 

Philosophie-Abi: War Sokrates Skeptiker?

Ausgehend von seiner Einstellung, allem scheinbar Feststehenden gebühre eine Hinterfragung, frage ich mich, ob Sokrates nicht als Skeptiker im traditionellen Sinne dieser Formulierung, nicht den Zweifel an der Wahrnehmung oder dem Denken, sondern nur den unbegründeten Annahmen, wohl also der Kultur und den Traditionen, betreffend, gelten könne. Gibt es für diese klassische Form des Skeptizismus einen eigene begriffliche Strömung?

Weiterhin tue ich mich schwer, die Objekte des sokratischen Zweifels ontologisch einzuordnen: Betreffen sie, einmal platonisch betrachtet, die Welt der Ideen, also nur das vom Menschen Gedachte, oder auch die Welt der Dinge, die wahrhaftig sind - oder eben nur sein könnten? Oder setzt er sich gar bereits mit dem Prozess der Wahrnehmung selber auseinander, betreibt also auch schon einen Skeptizismus im moderneren Sinne und zweifelt an der Existenz der Dinge?

...zur Frage

Ist ein 1,0 Abi vom Lehrer abhängig?

Wie bekommt man ein 1,0 Abitur?

...zur Frage

Master in Harvard?

Hallo
ist es nicht eigentlich möglich hier in Deutschland an einer "normalen" Uni Bachelor zu machen mit 1,0 (obwohl man keine 1,0 im Abi hat, wegen Fächern die einem nicht liegen...im Studium kann man sich ja spezialisieren auf ein Fachgebiet...)
Und sich mit der Bachelornote von 1,0 an der Harvard Uni bewerben? Dann müsste die Chance ja gewaltig groß sein im Gegensatz zu anderen Bewerbern mit "nur" einem Abitur...

...zur Frage

5pk Geschichte ?

Hallo Community, ich brauche dringend ein Thema für mein mündlichen Vortrag in Geschichte,hab bis jetzt an Vietnamkrieg und Hexen Verfolgung gedacht. Fällt euch noch irgendwelche Themen ein außer über Religon??

Danke im voraus

...zur Frage

Spickerkontrolle beim Abitur?

Hallo. Kann man beim Abi einen Spicker verwenden, wenn man diesen in der Hosentasche hat und nur auf dem Klo liest? Ich weiß dass im Raum mehrer Lehrer sitzen, aber wird man vor dem Klo kontrolliert oder dürfen die Toiletten überwacht werden? Man würde den Zettel von außen nicht sehen. Es gäbe also keine konkreten Hinweise, dass der Spicker in der Hosentasche ist.

...zur Frage

Abitur mit einem Durchschnitt besser als 1,0

Geht das das man bei Abitur einen Schnitt von unter 1,0 erreichen kann wenn ja wie?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?