Mutter verbietet Ego-Shooter! Brauche Hilfe

12 Antworten

Nun ja, Lass doch mal deine Mutti mal einen Ego Shooter spielen. Man kann doch nur über etwas diskutieren, wenn man weiß, wo von man redet. Ich selber bin zwar Ü18 und habe auch mal kurz einen Ego Shooter gespielt, um mir selber ein Urteil zu bilden. Ich selber fand's irgendwie langweilig. Meine Meinung, wie gesagt. Man muss sich klar machen, dass die Ego Shooter heute so realistisch sind, dass sie in aller Regel als Ü18 Spiele klassifiziert sind. Und man darf nicht vergessen, dass die Szenarien in vielen Teilen der Welt Realität sind und waren (Afghanistan, Irak, Vietnam, Wk 1+2 ). Deswegen haben Ego Shooter auch eine menschenverachtende Komponente und darum verbietet deine Mutti dir das. Zu Recht meine ich.

Ich hab zB. gefragt ob ich darf, und durfte ^^ Aber du könntest doch sagen, dass alle das spielen und, dass nur wenige Minderheit die psychisch und geistig nicht ganz richtig sind amok laufen und dass du davon nicht betroffen bist (hoffe ich doch ^^). Du könntest auch sagen, dass du schon in der Schule ausgelacht wirst, weil du das nicht haben darfst... (auch wenn das vielleicht nicht ganz stimmt) Und du könntest sagen, dass diese Spiele auch manches fördern zB. Strategisches Vorgehen, Präzision und eventuell noch Teamwork...

Was sollen wir dir denn nun raten. Deine Mutter hat ja recht.Es nur leider so, das du es dann heimlich spielst. Also ändert es nichts dran ,ob das deine Mutter nun erlaubt oder nicht. Ich bin selber Mutter und habe es meinem Sohn (15) nun erlaubt. So braucht er es nicht heimlich spielen und ich weiß in etwa wie oft er es spielt. Und komisch ist- jetzt wo ich es erlaubt habe spielt er es kaum noch. Anscheinend ist es jetzt uninterresant geworden. Vielleicht kannst du mit deiner Mutter noch einmal sprechen. Aber wie gesagt, es ist ihre Einstellung , und im Grunde ist die schon richtig.

daumen hoch.

man sieht da wieder , das dinge besonders interessant sind, weil sie verboten sind.

als alkopops bei meiner jüngeren schwester aufkamen, kaufte ich von jeder sorte eine flasche und wir probierten zuhause.

wie viel sie mit freunden trank, weiss ich nicht, aber viel geld hatten sie nicht. und sie wusste wie es schmeckt, nämlich süss und gar nicht so toll, wie wenn man es heimlich getrunken hätte.

0

Das mag ja psychologisch gesehen schön und gut sein. Doch sollten sich Eltern, sie ebenfalls, eventuell mit den Spielen auseinandersetzen, bevor sie solchen Argumentationen immerzu Recht geben. Denn eben diese Meinung und "Floskel" ist falsch :"Ego Shooter machen zu Amokläufern!"

Die Erziehung kann aber in Kombination mit diesen Spielen beeinflussend auf das Kind wirken. Hat das Kind beispielsweise keine anderen Privilegien/Freizeitbeschäftigungen als das Gaming, so ist das sein höchstes Gut, Freunde können da zu kurz kommen und die Sucht-/Hemmschwelle enorm gesenkt werden! Doch sollten Kinder generell nicht ins Internet gelassen werden, bis sie fähig sind, eigenständig rationale Entscheidungen treffen können. Dieses heimliche Spielen ist, um dem vom Ansatz her richtigen Kommentar entgegenzukommen, wirklich gefährlicher aufgrund seiner geringeren Kontrollierbarkeit. Musste das mal klarstellen... 

LG Max

0

Machen Ballerspiele wirklich Menschen zu Mördern?

Also meine Eltern sind dagegen wenn sie schon Ego shooter hören.Ich will aber ein Spiel (sw battlefront 3) und jz die frage machen Ballerspiele Mensch zu mördern?und habt ihr argumente dafür

...zur Frage

Pädagogik Facharbeit Thema: Ego-Shooter,Amoklauf

Hey Leute ich muss eine facharbeit zum thema ego shooter in bezug auf amokläufe machen für das fach pädagogik. dabei beziehe ich mich auf das entwicklungsmodell von erik erikson. Könnt ihr mir vielleicht ein paar tipps geben oder habt ihr womöglich selbst einmal eine Facharbeit zu dem Thema geschrieben?

...zur Frage

Wie kann ich meine eltern überzeugen ego shooter zu spielen

Wir bringe ich meine eltern dazu call of duty oder so was zu zocken nur so ich bin 14

...zur Frage

ich bin 17 und meine mutter erlaubt mir nicht ballerspiele zu spielen..

hi leute, ich habe ein großes problem und zwar das meine mutter mir nicht erlaubt ballerspiele zu spielen wie cod oder csgo.. was soll ich machen?? soll ich die spiele einfach kaufen?

...zur Frage

Darf man mit 14 spiele ab 16 und 18 spielen?

Meine mutter meint ich soll mal im internet fragen ob ich diese ego-shooter ab 16 und 18 spielen darf. Deswegen meine frage an euch also eltern und kinder dürfen eure kinder oder dürft ihr kinder solche spiele spielen?

...zur Frage

Seine Eltern denken schlecht von mir?

Hallo, ich bin 16 Jahre alt, deutsche & seit ca 3-4 Monaten Muslima. Mein Freund ist halb deutscher und halb araber und Moslem und 18 bald. Ich und er sind seit über einem Jahr zusammen. Ich war das erste Mädchen das er seinen Eltern vorgestellt hat. Seine Eltern mochten mich sehr, genauso wie seine Geschwister. Doch jetzt denken die Eltern ich wäre ein schlechter Einfluss da er seine Eltern angelogen hat. Diese Lüge hatte halt auch was mit mir zu tun und ging über Monate. Jetzt verbieten Sie den Kontakt zwischen mir und ihm. Deswegen sind wir nicht mehr ganz richtig zusammen. Er versucht zu warten bis seine Eltern einverstanden sind mit uns beide aber er meinte das könnte mehrere Monate dauern und das wir da kein Kontakt haben sollen. Er hat auch schon mit seiner Tante geredet hat aber wohl nicht viel gebracht. Hatte jemand damit auch schon Erfahrungen oder habt ihr Ideen wie man die Eltern überzeugen kann?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?