Mutter hat mich beim weinen gehõrt?

2 Antworten

Wenn deine Mutter dich wegen des Grundes auslacht, dann ist sie unsensibel!

Kinder und JUgendliche haben nunmal "komische" Gründe für ihr Verhalten.

Beim Weinen "erwischt" zu werden sollte einem Kind eigentlich nicht peinlich sein sollen.

Verhalte dich ganz normal und wenn sie fragt nenn ihr den Grund. Sollte sie wirklich darüber lachen, dann sagst du ihr, dass du ihr nichts mehr anvertrauen wirst, wenn sie dich auslacht. Und sollte das Argument "kindisch" kommen, dann erklär ihr mal, dass du in der Pubertät bist, also zwischen Kind und Erwachsener und das Recht hast auch mal kindisch zu sein, weil das zum Erwachsenwerden mit dazu gehört.

Ihr eigenes Kind weint und du denkst sie hat nur im Kopf das du Aufmerksamkeit willst?? Rede öfter mit ihr, erzähl ihr doch die richtigen Gründe. Verhalte dich auch nicht unnötig anders, fang an offener zu sein & friss nicht alles in dich hinein. Sie kann dir zwar nicht die ganze Last von den Schultern nehmen, aber einen Teil.

Was möchtest Du wissen?