Muss man beim mofa fahren ne Sturmhaube tragen?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Nein wie kommst du auf sowas? ! Es herscht aber helmpflicht...außer du willst n Banküberfall machen dann währe das zu überlegen

Natürlich nicht.Eine Sturmhaube empfiehlt sich einmal als Kälteschutz ,oder auch um einen hochwertigen Helm vor Haaren ,Schuppen,Fett,zu schützen.Das hat mit fettigem Haar auch weniger zu tun,da sich völlig normale Mengen an Substanzen im feinen Inlet des Helmes eintragen.Beste Grüße

nö - Pflicht ist nur ein Helm, alles andere ist freiwillig

Nur wenn Du bei kühlem Wetter fahren und dann nicht frieren willst.

Wenn du keine Fliegen in den Mund bekommen willst, ist das nicht verkehrt

Ne muss man nicht hab ich auch nie gemacht.

Würdet ihr das mit einer sturmhaube empfehlen

eine vollgeschwitzte Sturmhaube ist ruckzuck in der Waschmaschine und flott darauf wieder frisch - die Innenreinigung eines Helms ist wesentlich aufwendiger. Von daher: "verkehrt" ist das Tragen einer solchen nicht - aber es ist eben keine Pflicht.

1

Kann man mit 13 dem mofa Führerschein machen

Nein 3 Monate vor deinem 15.Geburtstag und dann wenn du die Theoriestunden und die Fahrstunde absolviert hast brauchst du nur noch die Theorieprüfung und mit 15 darfst du dann einen 25er Roller/Mofa fahren

0

Musst du nicht. Würde ich dir persönlich erst im Winter empfehlen, im Sommer schwitzt man schon genug.

Was möchtest Du wissen?