Muß ich nebenkosten zahlen obwohl nicht wohne aber angemeldet bin,Bin im ausland in der wohnung leben meine eltern und sind dort gemelde vertrag ist auf Się.?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Du mußt gar keine Nebenkosten zahlen, das müssen Deine Eltern, denn die sind Mieter.

Sollten Nebenkostenarten, z. B. Wasser oder Müll, nach Personen abgerechnet werden ist es egal ob eine gemeldete Person tatsächlich in der Wohnung wohnt/lebt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wer den Mietvertrag mit dem Vermieter geschlossen hat, ist für die Bezahlung der Betriebskosten wie im MV vereinbart zuständig. Wenn du zwar gemeldet  aber nicht als Mieter vertraglich gebunden bist, musst du auch keine Betriebskosten bezahlen. Wie nun deine Eltern, die in der Wohnung leben, vertraglich eingebunden sind, geht aus deinem Kommentar nicht hervor.  Du solltest genauer oder vollständig formulieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von albatros
16.06.2016, 00:32

Wer fordert das und mit welcher Begründung?

0
Kommentar von Gerhart
19.06.2016, 11:15

Solange du keinen Mietvertrag mit dem Verwalter unterschrieben hast, musst du keine Betriebskosten und Grundmiete bezahlen, es sei denn, du hast einen mündlichen Mietvertrag. Dann müsstest du zusätzlich zur Gesamtmiete keine B-Kosten zahlen, denn die Bk sind schon in der Gesamtmiete als Pauschale enthalten.

0

Was möchtest Du wissen?