Muss ich bei der Musterung der Bundeswehr die Socken ausziehen?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

zu meiner Zeit musste man sich komplett nackt ausziehen und vor den beiden Begutachtern langsam im Kreis drehen.

Kann gut sein, dass man heutzutage nicht einmal mehr das Smartphone aus der Hand legen muss.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Dackodil
01.03.2017, 19:28

Smartphone weglegen?  :-0

Wie bist du denn drauf?

Dazu müßte es ja explantiert werden.

0

Du wirst mit mehreren Kameraden gleichzeitig duschen müssen...
Gewöhn dich schon mal daran, einige Abstriche machen zu müssen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Dackodil
01.03.2017, 19:25

Abstrich? Wovon?

Von den Füßen?

0
Kommentar von Jerischo
01.03.2017, 20:57

Von Bequemlichkeiten.

1

Klar musst du auch die Socken ausziehen. Was ist daran so schlimm? Du wirst sogar die Unterhose ausziehen müssen!

Wie ich auch noch die Unterhose ausziehen musste und komplett ausgezogen war, war es mir schon egal, dass ich auch keine Socken mehr anhatte. Was mir nicht egal war, dass ich längere Zeit splitternackt war und jeder meinen Penis und meinen blanken Po sehen konnte und ich so von der Ärztin untersucht wurde.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

klar, du wirst komplett untersucht und das gehört nun einmal dazu.

Oder schläfst du auch in deinen Socken?

Füße vorher wachen und nicht unbedingt Turnschuhe anziehen.  Dann sollte es klappen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wieso solltest du nicht?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wenn du beim Bund bist wirst du viel tun müssen, was dir (bisher) nicht passte

also fang schon mal bei der Musterung damit an

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nicht nur die Socken, nicht nur die Socken. 😂😂

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?