Muß die Waschmaschine waagerecht UND senkrecht gerade stehen?

11 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo seufzer33

Die Waschmaschine muss in allen Richtungen mit der Wasserwaage aufgestellt werden, dabei die Wasserwaage nur an den Kanten ansetzen. Wenn sie in der Waage steht dann muss noch kontrolliert werden dass alle Füße fest auf dem Boden stehen und die Maschine nicht wackelt.

Wenn ihr die Maschine ohne Transportsicherung übersiedelt habt dann könnte dadurch ein Defekt bei der Aufhängung oder den Stoßdämpfern entstanden sein.

Gruß HobbyTfz

Danke für den Stern

0

Grundsätztlich sollte eine Waschmaschine IMMER in alle Richtungen in Waage stehen, denn sonst läuft die Trommel "unrund", es entsteht eine Unwucht - und je höher die Drehzahl der Trommel, desto größer die Unwucht. Das rumpelt dann schon mal vor sich hin. Auch die Wasserverteilung in der Trommel ist dann ungünstiger (wenn die Maschine nicht gerade steht). Ob das jetzt aber die Ursache für Deine Maschine ist, läßt sich natürlich aus der Ferne schlecht bestimmen.

die muss absolut fest stehen und darf nicht wackeln . Da kommen ganz schön Kräfte zusammen beim Schleudern. Notfall was unterlegen. Schon im Stand ohne Wäsche muss die absolut fest stehen.

Was möchtest Du wissen?