Mündliche Prüfung IHK - Wie soll man sich verhalten?

Das Ergebnis basiert auf 1 Abstimmungen

Lieber in die Breite gehen (Wenn ja warum?) 100%
Weniger als 15 Minuten füllen und auf Fragen eingehen? 0%
Mehr in die Tiefe gehen (Wenn ja warum?) 0%

5 Antworten

Was für eine Prüfung ist es denn? Eine Präsentation? Eine Frage, die du kurz vorher bekommst? Ein freies "Fachgespräch"?

Grundsätzlich solltest du immer den Eindruck erwecken, "alles" zu wissen, dich aber auf die Dinge konzentrieren, die du "richtig gut" kannst.

Außerdem gilt, anders als im richtigen Leben, Reden ist Gold, Schweigen nur Silber.

Gib eine kurze, aber gründliche Zusammenfassung und gehe dann auf das ein, worüber du sprechen WILLST. Die meisten Prüfer sind keine Unmenschen und spielen gerne mit.

Also zwinge sie nicht, ständig nachzufragen - dabei treffen sie nämlich meistens "Schwachstellen"...

Viel Erfolg!

Normalerweise sind die Situationen und Aufgaben in den praktischen Prüfungen so konkret gestellt, dass Du da nicht übermäßig ausschweifend antworten solltest.

Stellt die mündliche Prüfung die praktische Prüfung dar oder ist es eine zusätzliche Prüfung?

Bei einer normalen mündlichen Prüfung werden meist mehrere Fragen gestellt, die mit kurzen Sätzen zu beantworten sind. So können mehrer Bereiche abgefragt werden.

1 Punkt in der mündlichen Abiturprüfung im Fach Englisch

Guten Tag,

Ich habe folgendes Problem, vor den Pfingstferien fand bayernweit die 1. mündliche Abiturprüfung an. Diese habe ich im Fach Englisch abgelegt. In der Prüfung ist es mir nach meinem Ermessen soweit ganz gut gegangen. Ich habe im Prüfungsgespräch alle Fragen inhaltlich korrekt beantwortet. Lediglich mein 10 Minuten Vortrag ging nur 7 Minuten und die Lehrer mussten nachhaken.

Heute haben wir die Abiturergebnisse bekommen und ich habe in dieser Prüfung nur 1 Punkt erhalten. Als Grund für diese Benotung wurde der kurze Vortrag genannt.

Ich frage mich nun, ob allein die kurze Länge des Vortrags genug ist eine Themaverfehlung (1 Punkt) für das komplette mündliche Abitur zu geben. Und im welchen Verhältnis das Prüfungsgespräch zum Kurzvortrag steht. Gibt es Möglichkeiten, die Note durch Gespräche mit beteiligten Lehrkräften und eventuell dem Schulleiter zu ändern.

Ich hoffe jemand kann mir helfen.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?