Motorrad lackieren/folieren?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Zum Folieren kann ich nur eine Anekdote beisteuern. Ich war früher bei den Motorroller Leuten unterwegs, da hatte einer seinen Roller foliert. Auf den Fotos sah das wirklich perfekt aus, aber nach 4 bis 6 Monaten sah das Teil aus wie eine alte Baumrinde auf, hohe Außentemperaturen und vergleichsweise stark gekrümmte Oberflächen sowie auch kleine Teile waren die Ursache.

Wenn du dir eine gute Lackiererei in der Nähe suchst, kannst du mit denen verhandeln, wie viel Vorarbeit du leisten kannst oder solltest. Arbeitszeiten für Demontage und Montage könnte man dadurch sinnvoll verringern.

Genau davor habe ich Angst(:

0

Hätte der mal einen guten Folierer gesucht! Siehe unten.

Meine Bude hat mir sogar Bad-Armaturen beklebt und die Überdehnung ist dort viel größer. Hält -kannste glauben! ;oP

0
@Quandt

Mag sein, aber nur weil es dir klappte, ist das keine allgemeingültige Aussage, dass es daher auch immer woanders klappen muss.

0
@SirKermit

Sire, lest bitte meine vorherigen Aussagen. Nach 47 Fahrzeugen und diversen Einzelstücken erlaube ich die Bemerkung, dass dieses Handwerk nicht von jedem richtig ausgeführt wird.

Ich habe drei verschiedene Buden ausprobiert und die "Letzte" nutze ich seit 19 Jahren. ;oP

0

Also, grundsätzlich ist folieren preiswerter, beim Rakeln ist zu beachten, dass bei Überdehnung der Folie dies von jemandem mit Erfahrung gemacht wird. Ich lasse meine Fahrzeuge seit rund 20 Jahren folieren und das klappt hervorragend. 3 Jahre Garantie auf Farbechtheit, die älteste, nochgenutzte Arbeit ist mittlererweile 16 Jahre alt und immer noch 1a.

Einen Golf oder Polo für rund 1.500 € komplett zu bekleben, ist mit einer Volllackierung preislich nicht zu vergleichen. Beim Mopped ist der Preis Verhandlungssache ;oP

Ja, aber wir reden ja hier von einem Mopped, hast du in dieser Richtung auch einen Preis im Kopf?

0
@Thoxsch

Unter "Freunden" liegt die Lackierung meiner Zephyr - ohne Verkleidung - bei 500 €, eine professionelle Folierung ist nicht teurer. Erstere ohne Garantie, zweite mit.

1

Bedenke bitte: Ein PKW hat deutlich bessere Geometrien der zu folierenden Teile aufzuweisen als ein Motorrad.

0

 Natürlich würde ich das Bike professionell lackieren lassen.

Wenn du es auch professionell folieren läßt, ergeben sich die genannten Probleme nicht.

Nun ja, aber was ist die günstigere Möglichkeit?
Bisher habe ich oft gehört, dass lackieren ungefähr genau so viel, wenn ich sogar weniger als folieren kostet.
Bin in dieser Hinsicht ein Laie, deshalb frage ich auch.

0

Was möchtest Du wissen?