Morgen Speakingtest in Englisch! Was gegen Aufregung tun?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Ich glaub das geht jedem so wenn er noch unsicher is im englisch sprechen. Meiner Meinung nach ist der englischunterricht viel zu sehr auf therorie, viel zu viel Grammatik und formen die einen verwirren geachtet, als dass sie einem beibringen selbstbewusst und flüssig zu sprechen. Achte nie zu sehr auf Zeiten, wenn du sprichst. Mach das nach Gefühl.  Ein Muttersprachler, so wie du (denk ich) in deutsch würde niemals darüber nachdenken, ob er jetzt das Plusquamperfekt oder das Perfekt benutzt. Also denk nicht zu lange über sowas nach so etwas verunsichert dich nur und man (oder ich auf jeden fall) fängt an zu stottert oder man vergisst komplett was man sagen wollte. Wenn dich eher deine Ausprache verunsichert, höre dir schwierige Worte auf englisch an und spreche sie dann mehrmals deutlich nach. Wenn du das letzte mal nur eine vier hattest, kann es sein dass du zu undeutlich redest. Wenn man z.b. right ride  write fast gleich ausspricht sollte man das einfach üben und übertrieben deutlich sprechen. Wenn du nicht weißt, was du falsch machst, nehm dich einfach mal mit deinem hAndy auf während du englisch sprichst und höre es dir an. So merkst du viel eher, an was du noch arbeiten musst und was schon gAnz gut ist. Auf jeden Fall viel Glück :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Partymausi357
02.02.2017, 20:44

Danke für deine Antwort. :) Ich werde darauf achten, dass ich deutlich spreche. Danke :D

0

Hallo,

bereite alles vor heute Abend, so daß du morgen zügig raus kannst.

Gönne dir ein gutes Früstück in aller Ruhe. Warmer Kakao mit Brot und irgendein Aufschnitt (Käse oder Wurst), wird den Magen etwas füllen und  beruhigen.

In solchen Fällen helfen vorher Hopfen + Baldrian Tablettchen. Kann man in der Drogerie kaufen, aber nicht zu viel davon nehmen!

Atemübungen, wie Luft aus einem Nasenloch tief inhalieren (anderes Nasenloch mit der Hand zu halten), Atem anhalten für ein Weilchen, dann Luft aus dem anderen Nasenloch ausatmen, und wiederholen, das ist eine Atemübung (Yoga), die beruhigt...

https://duckduckgo.com/?q=atem%C3%BCbungen+zur+beruhigung&t=h\_&atb=v47-7&ia=web

Am besten autogenes Training oder Yoga üben, um zu lernen, sich besser zu konzentrieren. Die Volkshochschule bietet preiswerte Kurse in diesem Bereich.

Emmy

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Partymausi357
02.02.2017, 20:45

Danke dir, ich versuche das mal :D

0

First of all - KEEP COOL!  (:-))

Ich verrate dir mal meine Joker-Übung für die Selbstberuhigung und Abbau von akutem Stress ...
Eine energetische Übung (Klopfakupressur): Du klopfst mit der rechten Handkante relativ schnell (etwa 180 bpm) auf die Oberkante deiner linken Hand. Der Auftreffpunkt liegt zwischen Daumen und Zeigefinger, mehr in Richtung Zeigefinger (also ca. 1,5 cm oberhalb der Kuhle von Daumen und Zeigefinger). Relativ fest klopfen, aber natürlich nicht super-fest. Das Ganze ca. 60 sec. (es kommt nicht auf die genaue Zeit drauf an). Und diesen Vorgang immer wieder mal wiederholen und schön atmen dabei.

JUST TRY!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Partymausi357
02.02.2017, 20:48

Haha, danke xD Ich werds mal probieren :D

0

Du könnest dir noch ein bisschen englisches Fernsehen oder Radio reinziehen. Alles halb so wild. Hab keine Angst davor, Fehler zu machen. Die Lehrer sind es gewöhnt, Leuten zu zu hören, die Fehler beim Sprechen machen. Die meisten Lehrer sind keine Muttersprachler und machen selbst Fehler;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Partymausi357
02.02.2017, 20:46

Danke :) Du hast recht, ich mache mir einfach zu viele Sorgen xD

0

Vielleicht hilft es dir ja, wenn du dir englische Songs anhörst und dazu ein Lyrics-Video schaust. Du kannst dann ja dazu singen und so sprichst du dann ja auch Englisch. Also, einfach den Song suchen und dann noch Lyrics dahinter, dann kann's auch schon losgehen.

Ich wünsche dir viel Erfolg!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vorher und dabei: langsam und tief durchatmen.

Noch ein Sinnbild: mein Vater hat mir vor der Hauptdiplomprüfung gesagt: stell Dir mal vor, die müssen alle mal über los (Auf's Klo!)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Calm down! Then you will not feel your fear. Imagine you are in London and you have to speak English, ok?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Tamtamy
02.02.2017, 20:51

Good idea!

0
Kommentar von Partymausi357
02.02.2017, 20:52

Yeah, I'll try xD Thanks for your comment xD

0

Was möchtest Du wissen?