Moped Vergaser reinigen!

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo,auf gewisse Dinge solltest du schon achten.Als erstes solltest du dir die Düsen makieren.Das heißt ein Strich auf Düsenkopf und Vergasergehäuse.Jetzt zählst du beim rausdrehen die Umdrehungen der Düse.Damit ist es beim Zusammenbau leichter die Düsen wieder einzustellen.Wenn die Düsen raus sind gehts weiter mit dem Schwimmer,Bolzen rausziehen und Schwimmer abnehmen.Vorsicht das das Schwimmernadelventil nicht rausfällt und verloren geht.Wenn alle Teile aus und abgebaut sind,dann legst du alles in einer Schüssel oder Wanne mit Benzin oder Verdünnung und läßt das ganze ca.15 min.drin liegen. Jetzt nimmste einen kleinen Flachpinsel,und säuberst gründlich erst den Vergaser.In alle Öffnungen schön mit den Pinsel rein und auch von Außen den Schmierdreck entfernen.Nun den Vergaser mit einen Lappen trocken putzen.Es wäre super vom Vorteil wenn du eine Druckluftpistole hättest,denn der alte Spritt und Dreck muß ja auch aus den Löchern und Bohrungen raus.Du kannst dir aber auch eine Druckluftspraydose für paar Pfennige kaufen und bläßt den sauber.Oder wenn du ne Werkstatt oder Tanke in der nähe hast da mal fragen ob die das mal kurz machen. Jetzt noch die Düsen reinigen,dazu benötigst du sogenannten"Pechdraht".Das ist ganz dünner Draht wo du die Bohrungen in den Düsen mit reinigen kannst.Mein Tipp dazu;ich habe immer von einer Drahtbürste mit nen Seitenschneider ein einzelnen Draht abgekniffen.Der ist dann so ca.4 cm lang.Damit kannste dann wunderbar in den kleinen Bohrungen drin rumprockeln.Auch hier wäre jetzt Druckluft zum ausblasen nicht verkehrt.Wenn alles schön sauber und trocken ist ,beginnt der Zusammenbau.Ich hoffe du hast dir alles gemerkt beim auseinanderbauen und dir auch die Umdreheungen der Düsen gemerkt oder aufgeschrieben.Diese drehst du jetzt mit der notierten Anzahl der Umdrehungen wieder rein. So jetzt noch der Gasschieber wieder rein und den Ansaugstutzen montieren,und fertig ist das Teil.Ich hoffe das ich dir das einigermaßen verständlich verklickert habe,ist immer blöd sowas zu beschreiben.Aber ist auch nicht besonders schwierig.Wenn du nicht gerade zwei linke Hände hast,wird das schon klappen.Wenn nicht frage jemanden der Plan hat.Viel Spass beim Basteln!! -:))

ich hoffe ich konnte dir helfen.Danke fürs Sternchen! -:)

0

Was möchtest Du wissen?