Monatsbericht mit vorgegebenen Thema

3 Antworten

Da das Thema vorgegeben ist, kommt nun jeden Monat das in den Bericht, was du Neues erfahren hast. Nur du kannst wissen, was du gezeigt und erklärt bekommen hast.


DJeen3 
Beitragsersteller
 01.10.2013, 13:35

In den letzten 2 Monaten habe ich naürlich schon einiges gezeigt und erklärt bekommen, nur ist das Thema ja nicht ''Aufgaben der letzten 2 Monate'' sondern ''Die Firma XYZ als Ausbildungsunternehmen'' und da finde ich es nicht so passend wenn ich da schön reinschreibe was ich gezeigt und erklärt bekommen habe.

0

Wie wäre es mit der Größe des Untrernehmens, also wie viele Angestellte, Und davon wie viele in welcher Abteilung ebwchäftigt sind. Da hast du schon mal 4-5 Sätze. Und dann was für Produkte ihr im Sortiment habt.

Und zue Einzelhandelskauffrau kannst du ja schreiben, was außer dem Verkauf an der Theke(bei Lebensmitteln) und an der Kasse noch ihre Aufgaben sind.


DJeen3 
Beitragsersteller
 01.10.2013, 13:37

Danke schön, du hast mir einen Gedankenanstoß verpasst :) Leider habe ich noch nicht kassiert und denke wenn ich da jetzt Tätigkeiten reinschreibe ich das Thema verfehlt habe

0
Feuerloescher1  01.10.2013, 13:50
@DJeen3

Nö, denke ich eigentlich nicht. Du kannst ja allgemein schreiben, was zu den Aufgaben einer Einzelhandelskauffrau gehört. oder sollst du nur reine Tätigkeiten aufschreiben, die du schon gemacht hast ?

0
DJeen3 
Beitragsersteller
 01.10.2013, 13:55
@Feuerloescher1

Das Thema heißt ja ''Die Firma XYZ als Ausbildungsunternehmen'' deswegen dachte ich jetzt, dass ich da mehr was über die Ausbildung schreibe und nicht über die Tätigkeiten.. Also ach, versteht man wie es gemeint ist? :p

0

Die größe es Unternehmes, wo der Hauptsitz ist, wer der Vorstand/Besitzer ist. Sortiment. Alle Aufgaben einer Einzelhandelskauffrau: KASSIEREN; wARENPFLEGE; Lagerarbeiten, Warenannahme, Warenbestellung, Kassenbericht, Betriebsrat, Regalpflege, Son derverkaufusw.