5 Antworten

wenn die das kann was sie verspricht dann ja, ist bei powerbanks manchmal ein coinflip aber für 20 euro ist das durchaus realistisch

ist auch immer die frage was du machen willst, die power bank wird dir 1.5 tage locker reichen also auch für längere reisen gut, würde aber nicht damit zelten gehen und erwarten, dass die ne woche durchhält

Also, lass mich das mal ausrechnen...

20000 mAh = 20 Ah...

Handelsübliche 18650 Zellen haben ca 2,5 Ah...

Das hiesse 20 / 2,5 = 8 Zellen...

Ja, das ist realistisch...

Jetzt zum Preis...

32 Euro / 8 Zellen = 4 Euro pro Zelle...

Jetzt such mal selber bei Amazon, ob du eine 18650 Zelle mit 2,5 Ah (2500 mAh) für 4 Euro findest...

Also ich würde für diesen geringen Preis nicht kaufen, denn einen Wohnungsbrand möchte ich auf jeden Fall vermeiden...

ja passt. Am wichtigsten sind in meinen Augen eigentlich immer die Bewertungen. Die sagen aus ob ein Produkt empfehlenswert ist oder eben nicht.

LG

Woher ich das weiß:Hobby – Smartphones, Computer, Gaming

Die können gekauft sein, wie alles heutzutage im Leben..

0
@deruser1973

Nein, nicht in großen Mengen. wenn ein Produkt 10000+Bewertungen hat sind diese sicherlich nicht gekauft.

Wenn ein produkt 20 Bewertungen oder so hat, kann das aber durchaus sein.

0
@deruser1973

richtig, aber selbst bei 300+ Bewertungen kann man davon ausgehen dass diese echt sind.

Bewertungen können im allgemeinen durchaus gekauft sein, aber das ist so unwahrscheinlich, dass man sich da keine riesigen Gedanken drüber machen sollte.

Übrigens würde ich mich persönlich für eine andere Powerbank entscheiden. Damit meine ich nicht dass diese schlecht ist aber ich bevorzuge grundsätzlich bekannte Markenhersteller wie Anker oder Intenso.

0
@SturdyTec

Ich würde diese Bank auch nicht kaufen, warum, das geht aus meiner Rechnung hervor...

Und da überzeugen auch 10k Bewertungen nicht, denn die können auch anders zustande gekommen sein...

1

Ja für den Preis ist die super

Die Marke kenne ich nicht, weshalb ich diese Powerbank für nicht Seriös einstufe. Generell kaufe ich keine Power Banks unter 40€.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung