Mofa fährt fast 40 aber alles original

11 Antworten

Du kannst zwar nichts dafür, aber bei einer Kontrolle mussst du trotzdem mit Konsequenzen rechnen. Nur das du nicht mit Vorsatz handelst. Du musst zum Händler gehen und den Zustand bemängeln. Vielleicht zeigt auch nur dein Tacho die falsche Geschwindigkeit an. Auf jeden Fall begehst du eine Ordnungswidrigkeit wenn du mit diesem Fahrzeug im öffentlichen Verkehr unterwegs bist. Prüfen lassen und evtl die Drossel erneuern

Hallo? Für Zündapp gibt es keine händler mehr! Das sind Oldtimer!

0
@Narrenkoenig78

Aber es gibt leute die Zündapp Vertreiben, Warten und Instandsetzen. Ist ähnlich wie mit Mängeln beim Gebrauchtwagen...

0

Meinst Du das ernst? Warum sollte die Polizei da nichts sagen dürfen?

Es ist vollkommen egal, ob Du an dem Mofa etwas verändert hast oder es von sich aus schneller fährt ...

Ein Mofa darf per Gesetz nur 25km/h fahren .. sonst wird es zu einem Klein- bzw. Leichtkraftrad und muss auch entsprechend versichert/zugelassen werden und der Fahrer benötigt die entsprechende Fahrerlaubnis.

Das heißt lediglich, dass du die Strafe ebenfalls nicht mit Spielgeld zahlen darfst, auch die Geldscheine müssen original sein.

Du musst dafür sorgen, dass dein MOFA die Geschwindigkeit einhält, für die es gebaut wurde. Das heißt dass du es notfalls sogar "langsamer" machen müsstest. Wenn die Polente dich anhält, ist es denen egal auf welchen Wege das Mofa 40 fährt. Es heißt dann nur, dass du es nicht fahren darfst! (solang du die Mofa Prüfbescheinigung hast)

Ich würde mich da mal informieren, was du machen solltest, damit es die 25 einhält.

sie wird mit sicherheit etwas sagen und die strafe ist nicht unerheblich ,lass ihn drosseln ,wenn du wieter fahren möchtest

Was möchtest Du wissen?