Moet & Chandon Champagner bis wann haltbar?

2 Antworten

Champagner sollte nicht stehend sondern liegend gelagert werden, damit der Korken feucht und somit dicht bleibt. Sonst geht die Kohlensäure schneller raus. Nach zwei Jahren sollte Deiner aber noch gut trinkbar sein. Besser wird ein normaler Champagner im übrigen m.E. durch die Lagerung nicht. Außer es ist ein Jahrgangschanpagner, da diese länger auf der Hefe lagen sind sie auch länger lagerfähig und können sich noch entwickeln.

Wenn er kühl und dunkel gelagert ist, dann ist er nach 2 Jahren noch gut! Wenn er unter Neonlicht liegt, kann er schon nach einem Tag unbrauchbar sein. Insgesamt sollte er aber nicht länger als ´5, max.6 Jahre liegen. Diese Weisheiten sind nicht von mir, sondern stammen aus einem Seminar im Hause Moet&Chandon!!!

Was möchtest Du wissen?