Mögen Jungs viel schminke an uns? oder eher nicht?

21 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Schminken ist ok. Aber nicht übertreiben. Ein dezentes Make Up ist immer besser als wie wenn man aussieht als ob man in nen Farbtopf gefallen wäre. So wie Du das beschreibst ist es vollkommen ausreichend

ganz einfache Antwort.

Auf jeden Topf passt ein Deckel.

solange du dich wohlfühlst mit dem, was du anziehst, trägst, schminkst, wirst du auch eine fröhliche/anziehende Ausstrahlung haben. Und damit wirst du auch Jungs finden, denen du gefällst.

Viel Glück

Also, solange es natürlich ist... Überleg einfach was du an deinem Gesicht nicht magst. Z.b.: Wenn du ein sehr flächiges Gesicht hast= Bronzer und Konturierpuder Wenn du sehr blass bist= Bronzer und Rouge Wenn du kurze, helle Wimpern hast= Wimperntusche Wenn du dichtere Wimpern haben willst= Kayal Wenn du Augenringe hast= Concealer Wenn du fettige Haut hast= Puder Wenn du Schlupflider hast= brauner Lidschatten in die Lidfalte ...

Jungs mögen es nicht, wenn du total übertrieben geschminkt bist. Aber wenn du dein Gesicht natürlich betonst kann es sehr gut wirken:D

Wenns ums "wie gefalle ich einem Jungen" geht, empfehle ich dir, schmink dich so wie du dich wohl fühlst! Ich zB fühle mich mit Kajal komisch, dewegen trage ich nur Wimperntusche auf ;)

Kajal+Wimperntusche und Puder ist Okay. Make-Up geht auch noch,aber sobald man die natürliche Haut nicht mehr erkennt ,wirds ekelig bzw. hässlich!

So ist es, DH ;)

0

Was möchtest Du wissen?