Mobbing?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das ist schon viel mehr als Mobbing!

1 Keiner hat das recht dich Dumm zu machen oder dich anzumachen nur weil du weniger oder anderes Al gemein wissen hast!

2 Wen sie dir so unverschämt kommt antworte mal darauf das du Azubi bist und ihre Ausbildung nichts taugt wenn du das alles nicht kannst was du schon können müsstes!

3 Da das von deinem Chef ausgeht zeige ihn an wegen unterlassener Fürsorgepflicht und Förderung dich zu beleidiegen und nicht nur das Rede mit deiner kammer den die kann ihm seine Lizens Als ausbilder entziehen!

Da du schon im 3ten Jahr bist schreibe auf wer was sagt und dich wan und wie mobbt und auch das dein chef mobbing an deiner person fördert ! Mal sehen was passiert wen er und die dich so behandeln vor gericht das Erklären müssen! Das kann echt teuer werden !Mobbing ist schlimmer als wen man dir ein Messer in den Körper jagt den der schmerzt vergeht und grade Mobbing hinterlässt oft Lebenslange Narben!

Dumm bist du nicht und wen das erst vor kurzen angefangen hat haben da wohl einige Angst das du danach eingestellt wird!

Rede mal mit deinem Chef und mache dem mal klar wen er Mobbing duldet begeht auch er eine Straftat!

Da du vergliechen wirst würde ich mal fragen warum keiner der Azubis dort jemals die Ausbildung zu Ende gemacht hat!

Ich glaube, leider in jedem Betrieb gibt es eine Person, die so ist. Warum? Selbst mit sich und ihrem Leben nicht zufrieden und hat Spass daran, andere zu mobben.

Du arbeitest als MFA...nur Frauen😶, es scheint schon normal zu sein (was man so hört und liest), dass da sowas sehr oft an der Tagesordnung ist.

Was sagt denn dein Chef dazu? Wenn er mit dir und deiner Arbeit zufrieden ist, sollte er es auch mal sagen.

Ich finde es eine Frechheit von dieser Person, dass sie dich so beleidigt und ich würde ihr klar und direkt sagen, dass sie solche Verleumdungen unterlassen soll.

Ansonsten solltest du dort mal andeuten, dass du die Kammer einschaltest wegen Mobbing und dass dein Chef nix tut. Lass dich nicht unterbuttern.

Evtl. Ausbildungsplatz wechseln?

Gute Nerven!

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung – Azubi Industriekaufmann (3. Jahr)

Vielen Dank für diese Antwort! Leider, muss ich dir sagen, dass ich eigentlich so gut wie niemanden habe, der mich da unterstützen kann, da das alles von meiner Chefin kommt. Das alles muss ich von meiner Chefin anhören:( ehrlich gesagt, finde ich mich auch dumm und mache mich immer wieder nieder, so langsam denke ich auch über ihre Worte nach und denke einfach das sie doch vielleicht mit allem recht hat.

0
@Mariemelissa23

Sie hat ja nicht umsonst studiert und ist Ärztin geworden. Vielleicht hat sie recht.. ich fühle mich eigentlich normal und meine Eltern sagen auch, dass sie keine Symptome für die Krankheit zuordnen können

0
@Mariemelissa23

Deine Chefin sagt das?😱 Krass krank. Sowas tut man nicht. Das demotiviert. Zeigt, dass sie als Mensch einen schlechten Character hat.

Dann würde ich erst Recht überlegen, mit Hilfe der IHK, den Ausbildungsplatz zu wechseln. Oder du musst die restliche Zeit, die Ohren auf Durchzug stellen.

Nur weil sie studiert hat, kann sie dich nicht runtermachen. Unmöglich.

0

hm gibt es bei euch keinen der für die Azubis zuständig ist und an den du dich wenden kannst?

Hi, lass dich nicht fertig machen. Du kannst Stolz sein, dass du einen so guten Abschluss hast. Wieso manche Menschen solche verletzende Sachen sagen, ist leider meist unverständlich.

Wie alt bist du denn, wenn du es sagen möchtest?

vielen Dank🥺 ich bin 20 Jahre alt und bin ab September im 3 Lehrjahr

0

Deiner Chefin ist sicherlich nicht bewusst dass sie da Mobbing macht. Wie kann sie nur sowas zu einer erwachsenen Person sagen. Als Schüler muss man sich sowas schon mal anhören, aber doch nicht als Erwachsene.

0

Beschwere dich und wechsle sofort den Betrieb!

Das hast du nicht verdient! So ein Umgangston geht ja wohl gar nicht...

Geht es anderen Azubis in diesem Betrieb genauso wie dir?

Ich bin momentan die einzige Azubi, aber es waren schon viele Azubis da.. Ich werde auch immer wieder mit den damaligen Azubis vergleicht und sie sage mir, dass ich die schlechteste wäre und diesen Job nicht lange ausüben kann, da ich einfach dumm wäre.. Sie sagte auch zu mir, dass ich ab sofort Zeitungen lesen soll und meine Zeit nicht mehr an Mode oder Jugendzeitungen investieren soll

0

Was möchtest Du wissen?