Der Mindestlohn kommt ja nicht nur den Ungelernten zu Gute. Viele AN bekommen auch mit Ausbildung weniger als den Mindestlohn.

Also...man kann es keinem nie recht machen😉.

Du arbeitest laut deinen Fragen bei einem Milliardenunternehmen und bekommst jetzt (direkt nach der Ausbildung?) 2300 Brutto. Dein Lohn wird sich steigern nach TV.

Btw...es steht dir frei, dich weiterzubilden, um mehr Geld zu bekommen dann oder dich woanders zu bewerben.

...zur Antwort
Wichtig weil

Man sich eigentlich täglich sportlich betätigen sollte, schon als Ausgleich zum täglichen Stress.

Und...Sport ist kein Schwachsinn. An jedem Gym gibt es Sport, es gehört nunmal dazu.

So wie du schreibst scheinst du schlecht in dem Fach zu sein. Ist es so? Tja, man kann nicht überall gut sein😉, nimm es sportlich.

...zur Antwort

Wollen deine Eltern, dass du Kostgeld zahlst oder willst du freiwillig etwas abgeben?

Du hast 1 Zimmer oder mehr Räume?

Ist die finanzielle Lage deiner Eltern gut/schlecht?

Ich habe in der Ausbildung eine hohe Ausbildungsvergütung bekommen, aber meine Eltern wollten kein Kostgeld von mir.

...zur Antwort

Da es online ist....wird eh erstmal nur nach Noten aussortiert.

...zur Antwort

Sehr individuell.

Mein Pa hatte kein Fieber, wenig Symptome (Dauerniesen, dicken Hals) ein paar Tage.

Meine Ma hatte 2 Nächte hohes Fieber mit Schüttelfrost, Halsweh, starke Kopfschmerzen, Übelkeit, Schlappheit, ca. 1 Woche. Schlappheit noch 2 Wochen danach.

...zur Antwort

Frag die Stufenleitung.

In NRW gibt es kein kl. Latinum.

Ich hatte L seit der 5., abwählen konnten wir (G8) nach der 9. Dann hätte man allerdings kein Latinum gehabt (haben einige trotzdem gemacht). Dieses gab es erst in der EF wir auch die coole Fahrt nach Rom.

...zur Antwort

Du meldest dich da an und hast dich nicht über diese Fachrichtung informiert?!😶

Lies mal

https://www.dpfa-fos.de/aktuelles/beitrag/darum-gehts-bei-wirtschaft-verwaltung-1054

Es sind oft kfm. Berufe oder hilfreich beim Zoll, Finanzamt etc.

...zur Antwort