Mittelstrahl schwangerschaftstest?

5 Antworten

Der Mittelstahlurin ist die bevorzugte Methode für bakteriologische Untersuchungen.

Bei einem Schwangerschaftstest spielen vorkommende Bakterien der vorderen Harnröhre und der äußeren Geschlechtsorgane keine Rolle und nehmen keinen Einfluss auf das Ergebnis.

Hingegen kann ein zu früh durchgeführter Test falsch-negativ sein.

Alles Gute für dich!

Beim Schwangerschaftstest ist das egal, weil das gemessene Hormon gleichmäßig im Urin verteilt ist.

Das Ergebnis kann grundsätzlich falsch negativ sein.

Schwangerschaftstest mit Morgenurin genauer?

Hallo

Meine Frau hat heute einen Schwangerschaft test gemacht in der früh. Es War eine zweite zarte Linie zusehen. Würde heißen positiv. Jetzt gerade erneut einen gemacht. Der War negativ. Liegt es daran das es kein Morgenurin war? Sie ist noch vor der Fälligkeit ihrer periode!

...zur Frage

Zu früh für einen SST, so viele Anzeichen ..?

Hallöle :) Und zwar hätte ich da mal ein Anliegen :) ich hatte am 4.Oktober den ersten Tag meiner Mens. und laut Rechner meinen ES am 18, ja und natürlich auch GV. Wie hoch ist denn da die Wahrscheinlichkeit wirklich schwanger zu sein? Ich mach mir darüber auch erst Gedanken, seit dem ich nachts vor Durst nicht schlafen konnte und dieses Bedürfnis sich einfach nicht abstellen ließ egal wie viel ich trank. Ich dachte zuerst an eine Krankheit. Aber jetzt hat das nachgelassen aber stattdessen muss ich jetzt alle Nacht mindestens einmal aufs Klo, was für mich sehr untypisch ist, da ich sehr wenig trinke. Dann habe ich vor 2 Tagen beim GV einen ganz komischen Druck in meinem Unterbauch gehabt. Die letzten Tagen standen einige Familienfeste an und jedes mal wird mir gegen abend kotz übel und ich muss mich immer überwinden etwas zu essen.. bekomme dann teilweise auch gar nichts runter. Ob ich mir meine extrem schlechte Laune und meine Müdigkeit nur einbilde weiß ich nicht, aber im Moment hasse ich einfach alles und jeden, nur wenn mich jemand anschaut schäume ich schon vor Wut .. :D Außerdem sind meine Brüste mal wieder steinhart, dass hab ich seit meiner letzten Schwangerschaft leider immer bevor meine mens kommt, bei meiner ersten ss war das das Anzeichen an Hand dem ich wusste was los ist. Also drauf kann ich mich nicht mehr verlassen.. Ich habe auch das Gefühl das mein Bauch viel mehr arbeitet also viel mehr Geräusche von sich gibt als vorher ..

Vor 2 Tagen hatte ich einen 10 er Test gemacht ( Nachmittag) der negativ war, heute morgen hab ich dann nochmal getestet mit einem 25er der ebenfalls negativ war, aber da ich Nachts ständig auf die Toilette rennen muss, bin ich mir auch nicht so sicher ob das dann als Morgenurin zählt.

Und nein ich kann nicht zu 100% sagen damit mein ES am 18 war, das ist nur laut Rechner raus gekommen .

Was meint Ihr ?

...zur Frage

Schwangerschaftstest zuverlässig ohne morgenurin?

Habe zwei schwangerschaftstest gemacht, beide vormittags aber nicht mit morgenurin, negativ. Kann ich mich darauf jetzt verlassen? Danke im Voraus

...zur Frage

ist es möglich, dass ein schwangerschaftstest in der 9.-10.Woche falsch negativ ist?

...zur Frage

Schwangerschaftstest ohne Morgenurin, nach einem Monat?

Ich hab einen Schwangerschaftstest gemacht undzwar 18 Tage nach dem letzten GV, und EINEN MONAT nach dem 'kritischen' GV.. Nach einem Monat sollte der hcg wert doch so weit hoch sein, dass man auch nachmittags einen Test machen kann, also nicht mit morgenurin. Der Test war negativ. Kann ich darauf vertrauen?

...zur Frage

Test negativ Schwangerschaft trotzdem möglich?

Ich hätte gestern oder heute meine Periode bekommen müssen.

Ich hab seit mehreren Tagen vorallem morgens ein Übelkeitsgefühl und empfindliche Brüste .

Ich habe heute morgen ein Schwangerschaftstest von Duchesse (Müller ,5€) genacht. Dieser war negativ. Es war auch nicht mit dem morgenurin.

kann es sein das es zu früh war? Bzw. Das der Test negativ ist und man trotzdem schwanger ist?

lG

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?