Mitschüler - arrogant - Was tun?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Gar nichts! Dir wird es nicht gelingen, diese Leute zu ändern. Zieh mit Deinen Freundinnen Euer Ding durch und kümmert Euch so wenig wie möglich um die "Zicken". Das schont Eure Nerven und Ihr könnt Euch besser auf Eure Aufgaben konzentrieren.

Hi Lia!

Du musst abwarten, sei doch froh drei Freundinnen zu haben. Ansonsten ignoriere es, nach dem Motto: "Da rein, daraus." Wie alt bist du?

mein bester freund ist plötzlich komisch

Mein bester Freund, meine beste Freundin und ich haben voriges Schuljahr alles zusammen gemacht. Jetzt hat meine beste Freundin mit der Schule aufgehört. Mein bester Freund hat mich gefragt, ob ich neben ihn sitzen möchte und wir sind auch bei Gruppenarbeiten, Referate und in den Pausen (meistens) zusammen.

In den ersten paar Tagen haben wir uns super verstanden. Doch dann war er plötzlich so komisch. Er hat mich gefragt, ob ich mit ihm Mittagessen gehe. Dabei war er sehr still und hat fast nichts geredet. Normalerweise redet er unendlich viel, sodass die Lehrer auch sagen müssen, dass er den Mund halten soll. Für den Rest des Tages ist er mir aus den Weg gegangen.

Am nächsten Tag hatten wir eine Gruppenarbeit. Er hat mit den anderen total viel geredet, geflirtet und gscherzt. Mich hat er meistens ignoriert. In der Mittagspause sind wir wieder Essen gegangen, aber es ist diesmal noch ein Junge mitgegangen. Mein bester Freund hat die ganze Zeit mit ihm geredet und mit mir fast nichts. Als wir wieder in der Schule waren und Mathe hatten, hat er vor der ganzen Klasse gesagt, dass ich so klug bin und alles weiß, er wäre auch gern so klug.

Das ist jetzt ein paar Tage her, seitdem ignoriert er mich immer in Gruppenarbeiten, während er mit den anderen total viel redet und Witze erzählt. Aber wenn wir in der Stunde zusammen sitzen ist er sehr nett zu mir und er schreibt mir auch viele liebe SMS und Mails. Ich weiß nicht, wie ich mit seinem Verhalten umgehen soll?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?