Mit welcher Grafikkarte ist dir Xbox Series X zu vergleichen?

3 Antworten

Du kannst nur Iterationen von Architekturen so vergleichen, nicht verschiedene.

Es handelt sich um eine RDNA2 GPU mit ~12TFlops, das ist etwa 20% mehr als eine 5700XT (RDNA) und etwa 75% einer RX6800 (32bit float single precision).

Eine entsprechende Karte gibt es bei AMD nicht aber es sollte in etwa in Schlagreichweite einer 2080/S/Ti liegen, ganz grob gesprochen.

1. "Nicht nur "xbox fanboys" reden darüber , sonderm auch Playstation Fanboys, vorallem bei dem Thema Xbox Series S vs Ps5

2. Es gibt noch keine vergleichbare Grafikkarte die die selbe Leistung wie die Xbox Series x bietet und wenn würde sie nicht von Nvidia sondern von AMD kommen (RX6000)

3. Die Leistung wird ungefähr auf dem Niveau der 2080ti sein.

Die Xbox Series X Grafikeinheit hat ja sogar mehr Vram (16gb).

4. Du kannst eine Grafikkarte nicht mit einem kompletzen System vergleichen.

Paarst du Beispielsweise die RTX2080ti mit einem i3 Prozzesor wird sie Bottlenecken und ist dann natürlich schwächer als die Series X

Woher ich das weiß:Hobby – Extremst zufriedener und erfahrener Xbox Spieler.

„2. Es gibt noch keine Vergleichbare Grafikkarte dir die selbe Leistung wie die Xbxo Series x bietet und wenn würde sie nicht von Nvidia sondern von AMD kommen (RX6000)

3. Die Leistung wird ungefähr auf dem Niveau der 2080ti sein.“

Das ist ein Widerspruch in sich weil die 3080 stärker als die 2080Ti ist.

1
@techfan042

Dann vergleichen wir einfach die RTX3070 + Ryzen 7 3700X mit der Xbox Series X

0
@ButterkeksLp1

Der Widersprich ist, dass es angeblich noch keine Grafikkarte mit vergleichbarer Leistung einer XBOX Series X gibt. Im nächsten Argument sagt er dann, dass die XBOX Series X auf 2080 Ti Niveau ist. Das heißt es gibt 3 vergleichbare Grafikkarten: 2080 Ti, 3070 und eine noch stärkere 3080, übrigens alle von Nvidia, und somit hat er sein erstes Argument selbst widerlegt. Das ist der Widerspruch.

0

Jaja. Merkt man den Unterschied der 2 Teraflops zwischen der xsx und der rtx2080ti

0
@Mimimimichan

Das kann man ncoh nicht sagen.

Die XSX ist halt beschränkt auf 120fps.

Die RTX 2080ti dagegen kann mehr , allerdings nicht in 4K , da geht der Punkt an die XSX

0
@Mimimimi498

Im Internet steht, dass die rtx 2080 ti 8k bei 40 - 50 fps schafft.

Was wird die xsx schaffen?

0

Du kannst nicht einfach die Leistung einer GPU an der Teraflop Anzahl festmachen.

Innerhalb einer GPU Architektur kann man die Leistung ungefähr vergleichen:

PS5 10.xx Teraflops

Series X 12.xx Teraflops

Daran kann man festmachen, dass die Series X stärker sein wird.

Da die 2080TI allerdings eine ganz andere Architektur ist, als die RDNA2 Karten in den Next Gen Konsolen, ist das nicht wirklich vergleichbar.

Was möchtest Du wissen?