mit sat schüssel nur bosnische sender auf astra zu empfangen

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Du kannst im Receiver-Menü einen Satelliten angeben, was immer Du für einen willst; empfangen kannst Du ihn nur, wenn die Schüssel korrekt auf diesen Satelliten ausgerichtet ist!
Dem LNB sind die Signale, die es bekommt, egal. Das kann man nicht voreinstellen. Gehe mal auf den genannten Link, da wird es ganz gut erklärt!

http://www.computerbild.de/artikel/avf-Ratgeber-Kurse-TV-einstellen-Satelliten-Schuessel-ausrichten-1273175.html

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Mozzinte
11.07.2013, 20:40

Danke Demian....als ich dein Kommentar gelesen habe, kam ich mir zwar wie ein Vollidiot vor, geholfen hat es aber zumindest ein bischen. Werde morgen weiter dran arbeiten. ;-)

0

Entweder die Schüssel hat zwei LNBs bzw. ein Monoblock-LNB, dann muss man dem Receiver "sagen" wo er Astra findet. Also den DiseqC-Befehl eingeben der das LNB von Astra anwählt. Ist nur eine LNB vorhanden, dann Schüssel leicht nach links drehen. Sie scheint jetzt auf Hotbird zu stehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Mozzinte
12.07.2013, 20:51

Danke chris. Hat geklappt letztendlich-zumindest einigermassen. thx für deine Hilfe

0

Das Recivermenü hat eigentlich nichts zusagen wenn er auf Astra eingesteht ist aber die Schüssel auf einen Bosnischen Satelliten ausgerichtet ist. Gehe mal auf Manuelle suche und stell ein: Polarisierung H, Frequenz 11954, Symbolrate 27500, und dann suchen. Dann müsste bei den Sendern auch 3SAT dabei sein. Wenn nicht ist die Schüssel auf den falschen Sat ausgerichtet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Holmer
11.07.2013, 19:35

Wenn 3sat nicht dabei ist, kannst du auch mit den Einstellungen die Schüssel ganz langsam drehen bis du 3sat hast, langsam dreh deshalb, weil der satreciver circa 5sec. braucht um ein Bild aufzubauen.

0
Kommentar von Mozzinte
11.07.2013, 20:38

Vielen Dank für die Antwort, ich werde morgen weiter an dem Prob arbeiten, heute reichts mir. Trotzdem bin ich sehr dankbar für die hilfe einstweilen. :-)

0

Bist sicher, daß die Schüssel korrekt auf ASTRA ausgerichtet ist ( nichts für technisch vollständie Laien )

Am LNB wirds nicht liegen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Mozzinte
11.07.2013, 18:55

Oh, vielen Dank für die schnelle Antwort....also wenn ich das Receiver Menü aufrufe und auf Transponder Einstellungen gehe habe ich folgenede Infos: Satellit Astra 19,2E TP Index 1/110 TP Frequenz 12692 MHz Symbolrate 22000 Ks/S Polarisation H Soweit ich mich vorher informiert habe, sollte das einigermassen richtig sein....(räusper)

0
Kommentar von Mozzinte
12.07.2013, 20:56

Ich sage abschliessend noch mal Danke...es hat letztlich funktioniert....leider bekomme ich kein Tele5 rein, was wegen Star Trek ein Lieblingssender war...aber der Rest funzt jetzt. Immerhin, Danke Dir

0

Was möchtest Du wissen?