Mit der Bahn von Dortmund nach Köln?

6 Antworten

von dortmund fährst du über die strecke richtung duisburg linien re1,6.11 oder über düsseldorf re 4 1. strecke du steigst in düsseldorf hbf um in den re1,5 dein ticket gilt eigentlich bis langenfeld aber der zug hält nur in düsseldorf benrath fährt dann direkt nach leverkusen deswegen brauchst du ein vrs ticket der preisstufe 3 von leverkusen nach köln das gibt es in düsseldorf am automaten zu kaufen wenn du von dortmund im re1 kommst kannst du bis köln drin bleiben und musst nicht umsteigen

Kauf Dir am DB-Automaten ein Anschlußticket NRW. Das kannst Du an jedem Bahnhof, auch am Einstieg kaufen. Du darfst das Anschlußticket auch dort schon entwerten. Das Ticket gibt es auch beim VRR-Automaten.

Aber warum musst Du D'dorf Airport umsteigen. Da ist es wirklich besser, in D'dorf Hbf umzusteigen. Da kannste evtl. noch was zu essen oder trinken kaufen. D'dorf Airport ist wie DO-Hörde tot überm Zaun hängen und kalt.

Die S11 fährt auch über den Hbf. Der Umsteieg in eine andere Linie wäre eigetnlich nonsens. Wenn Du in Barop oder KRuckel wohnst, lohnt sich sogar vielleicht eher die Nutzung der S5/S8 nach Düsseldorf bzw. Neuss.

Wenn DU über Schwerte oder Hagen fahren kannst, würde sich evtl. lohnen die RE7 zu nehmen und damit bis Köln oder weiter zu fahren.

Du kannst auch in D'dorf ein Ticket bi nach Köln direkt kaufen, wenn Du so oder so umsteigen musst.

Weitere Infos unter http://vrr.de/imperia/md/content/tarif/handbuch/c_uebergangstarife.pdf (Seite 66)

Mit dem Schokoticket kommst du nicht bis nach Köln. Du musst dir ein Zusatzticket kaufen.

und vorallem: wo kann ich dieses ticket erwerben? geht das vllt sogar in düsseldorf flughafen?

Was möchtest Du wissen?