Mit 16 nach 24 Uhr in der Disco.?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

''Die Anwesenheit bei öffentlichen Tanzveranstaltungen ohne Begleitung einer personensorgeberechtigten oder erziehungsbeauftragten Person darf Kindern und Jugendlichen unter 16 Jahren nicht und Jugendlichen ab 16 Jahren längstens bis 24 Uhr gestattet werden.'' http://www.buzer.de/gesetz/2319/a32953.htm

In Begleitung einer ''personensorgeberechtigten oder erziehungsbeauftragten Person'' also auch länger als bis 24 Uhr.

Das ist bei jeder Discothek anders. Bei der einen muss ein Elternteil dabei sein (den gesamten aufenthalt über). Manche akzeptieren allerdings auch eine Erlaubnis, oder eben die "Verantwortungsüberschreibung" an einen Erwachsenen.

ja genau das meinte ich^^

0

nein, in die discos die ich kenne lassen die dich mit 16 gar nicht erst rein, wenn du noch keine achtzehn bist darfst du nur bis 23 Uhr

Ja in manchen Disco s geht das! Die 18 jährige Person muss dann so einen Zettel unterschreiben + die Eltern der 16 jährigen Person! Die 18 jährige ist dann für dich verantwortlich! Natürlich ist das in den Discos die ab 16 ist und nach 24 Uhr halt ab 18 sag ich mal!

ich glaube ein erziehungsberechtigter muss dabei sein

0

Das gestattet das Jugendschutzgesetz nicht.
Mindestens ein Elterteil muss zwingend anwesen sein, sonst können die sich großen Ärger einhandeln.

0

das kenn ich auch mit dem muttizettel, aber dann darf man trotzdem nur bis 23 Uhr rein

0
@SchelleForelle

Kein plan kann sein das das üebrall anders ist!? Ich komm jetzt auch nicht aus der großen Stadt,.. ;)

0

Was möchtest Du wissen?