Mir wird schlecht wenn ich beim mitfahren im Auto Handy Spiele. Wie kann ich das unterbinden

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Handy mal beiseite legen und aufs Spielen verzichten. Kann so schwer doch nicht sein!

Das ist vollkommen normal. Dein Körper befindet sich auf einer gewissen Strecke mit Geschwindigkeit, sprich: Du bist in Bewegung. Währenddessen schaust du jedoch auf dein Handy und siehst eine komplett entgegengesetze Bewegung. Dadurch wird dein Gehirn so gesagt verwirrt.

Das ist bei manchen Leuten ganz normal. Da kannst du nichts machen, außer es wegzulegen.

Was möchtest Du wissen?