Miele Waschmaschine löst FI Sicherung aus

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Da ist dies Leitung zu gering abgesichert, und da brauchst du auch zwei unabhängige Stromkreise. Das sind Geräte, die wenn sie zusammen in Betrieb sind, sehr viel Strom ziehen

Ballerbirne 03.02.2015, 10:18

Ein hoher Stromverbrauch löst keinen FI-Schalter aus.

Wenn ein FI-Schalter auslöst, ist ein Erdschluss vorhanden.

Da muss erst einmal ein Elektriker die Steckdose bzw. den gesamten Stromkreis im Bad überprüfen.

0
Jale21 03.02.2015, 10:35
@Ballerbirne

Danke für euere raschen Antworten. Das mit dem Elektriker ist eine Idee

0
Jale21 03.02.2015, 10:21

Den Trockner hab ich noch garnicht angesteckt!

0

Die Waschmaschine funktioniert an keiner Steckdose im ganzen Bad. Habe alle Steckdosen schon abgebaut und geschaut ob die Drähte nicht vertauscht wurden leider nicht der Fall.

Versuche es in einem anderen Stromkreis und sonst, wenn die Maschine sowieso neu ist, zurück zum Verkäufer!

Jale21 03.02.2015, 11:21

Habe es schon getan dann funktioniert die Maschine ohne weiteres

0
keg80 03.02.2015, 14:38
@Jale21

Dann gehe mal davon aus, daß die Maschine einen Defekt hat. Also ab damit zum Verkäufer!

0

Hat sich möglicherweise Feuchtigeit in der Dose abgesetzt oder war gar der Stecker feucht? Dann haut es bei uns konsequent den FI raus.

Jale21 03.02.2015, 11:19

Nein da ist nichts feucht aber danke

0

Also ich jetzt nochmals geforscht. Der FI fliegt sobald ich die Erdung von der WaMa mit der Erdung von der Steckdose berühre!

Was möchtest Du wissen?