Meritokratisches Prinzip

4 Antworten

du wirst nach deinen talenten, nach dem,was du gutes geleistet hast ( sozial / ethisch) beurteilt

Das ist im Prinzip eine Herrschaftsordnung nach Maßgabe von Begabung und Leistungsfähigkeit des Einzelnen; i.w.S. das Vorherrschen des Leistungsprinzips gegenüber anderen Grundsätzen der Statuszuweisung (Herkunft, Beziehungen).

Was möchtest Du wissen?