Was ist Lösungsdruck bzw. Lösungstension?

1 Antwort

Lösungdruck ist die Fähigkeit eines Metalls, sich zu oxidieren und in Lösung zu gehen. Je niedriger das Potential des Metalls ist, desto leichter oxidiert sich es. Je höher elektrochemiches Potential des Metalls ist, desto leichter sein Ion sich reduziert.

z.B. Eisen und CuSO4. Wir vergleichen Potenzial von Fe und von Cu. Das Potential von Fe ist -0,44 V, von Cu ist +0,34 V. Es bedeutet, dass Fe sich oxidiert : Fe=> Fe2+ + 2 e- und Ionen Fe2+ gehen in die Lösung. Und Cu2+ reduziert sich. Ionen Cu2+ gehen aus der Lösung auf das Eisen. Eisen ist mit Kupfer beschichtet.

Fe + Cu2+ => Cu + Fe2+

And. Beispiel: Cu in FeSO4-Lösung.

Cu hat höher elektrochemisches Potential als Fe, deswegen kann Cu nicht sich oxidieren.

Cu + Fe2+ keine Reaktion

Was möchtest Du wissen?