Meine Tochter will einen bh

...komplette Frage anzeigen

24 Antworten

Ich finde es erst mal gut das deine Tochter so viel Vertrauen zu dir hat. Und gegen einen normalen Kinder BH spricht eigenlich nichts. Auch dann nicht wenn sie eigentlich noch keinen braucht. Ich bin ja auch eher so jemand der meint so schnell müssen Kinder nicht erwachsen werden. Aber solange sie nun keine aufreizenden oder push up will ist das noch im Rahmen.

Also meinen ersten BH hatte ich auch mit 12, ich glaube das ist genau das richtige Alter! :) Was spricht auch dagegen? Hauptsache sie fühlt sich wohl darin!

Das kann doch wohl nicht ihr ernst sein, der Wunsch ist doch vollkommen verständlich. Die Pubertät beginnt heutzutage viel früher und das Brustwachstum damit auch. Ich trage seit der 6. Klasse BH's- nicht weil ich will sondern, weil es anders gar nicht geht! Mit 12 sind die BH's von C&A einfach perfekt zum gewöhnen und sie sind auch sehr hübsch. Sie sollten ihrer Tochter diesen Wunsch auf keinen Fall weiter verweigern! Wenn sie sich mit Bustiers nicht länger wohl fühlt, ist das ihre Entscheidung. Notfalls geht sie bestimmt alleine los und kauft sich einen.

Liebe Grüße :)

Okay, Also ich kann dir mal erzählen, wie das bei mir so war. Damals war ich in etwa 11 (heute 14) Ich hab' auch eine Zeit lang Bustiers getragen. Es hat mich schon ein bisschen Mut gekostet, meine Mutter darauf anzusprechen, dass ich gerne einen Bh hätte. Zu meinem Glück hat sie relativ schnell gehandelt und mir welche gekauft. Ich finde, du solltest ihr das auf jeden Fall erlauben. Vielleicht fühlt sie sich nichtmehr wohl in Bustiers oder die anderen Mädchen aus ihrer Klasse fangen auch an, BH's zu tragen. Geh einfach mal mit ihr einkaufen, du musst ihr ja nicht alles mögliche erlauben.

Wenn deine Tochter Brüste hat und diese in einen BH passen, dann kann mir das total egal sein wann ICH meinen ersten BH hatte und wann andere ihren ersten BH hatten. Es geht um die Tochter und sonst um niemanden- voallem wenn sie selber einen möchte, dann trägt das zu ihrem Wohlbefinden und Weiterentwicklung bei. Selbstverständlich kaufen!

Also ich finde es nicht schlimm, so "früh" einen Bh zu tragen! Wenn sie ansätze hat und sie einen trägt ist es besser, als wenn sie keinen trägt, weil dann könnte es passieren, dass sie ausgelacht wird! Also wenn sie sich dazu bereit fühlt ja!

Die meisten Mädchen wollen schon einen BH in diesem Alter. Ehrlich gesagt, würde ich ihr sogar eins kaufen, wenn sie ungefähr 7. Klasse ist. Viele Mädchen wollen wie die anderen auch schon einen BH tragen, damit sie sich ihren Freundinnen anpassen können.

Mimii921 13.06.2014, 18:11

Und diesem gruppendruck sollte man natürlich nachgeben, damit das kind ein gutes vorbild hat und später wenn die ersten anfangen zu rauchen auch mit macht, weil sie nicht gelernt hat, dass es egal ist was die anderen machen oder haben.

0
Kaen010 13.06.2014, 20:38
@Mimii921

Du vergleichst das Tragen eines BHs nicht wirklich mit Rauchen oder?

Es ist gut das gleiche wie andere zu machen, viele Leute in unser gesellschaft haben vergessen das der Mensch ein Soziales Wesen ist und daher erstmal generell das gleiche wie die anderen macht um sich nicht auszugrenzen. Wenn alle Leute ein Pausenbrot mitbringen, dann bringt man sich selbst irgendwann auch eins mit. Ist es deshalb schlecht?

Man muss dem Kind beibringen die Entscheidungen zu überdenken damit es gegebenenfalls auch Nein sagen kann, nicht damit es generell Nein sagt. Damit das Kind allerdings lernt entscheidungen zu treffen muss man es sie die auch treffen lassen. Es bringt nichts wenn die Eltern sagen "nein du sollst keinen bh tragen", davon lernt das Kind auch nicht dem Gruppenzwang zu widerstehen, da es die Entscheidung ja garnicht selbst getroffen hat.

0

Das nennt sich Gruppenzwang. Wahrscheinlich tragen alle oder viele ihrer Freundinnen auch schon einen, und sie fühlt sich einfach als Außenseite wenn sie noch keinen hat.

ob sie nun wirklich einen braucht oder nicht, ist den Kiddis völlig egal.

TheKn0wledge 03.01.2015, 02:10

12 ist kein "Kiddie" mehr und auch ohne Gruppenzwang allein schon aus Gründen der Pubertät alt genug für einen BH.

0

Also... Meine "kleine" Schwester hat auch mit 12 einen BH gewollt. Meine (unsere) Mama ist da ziemlich locker und wir waren ,und sind es immer noch sehr froh, dass es so ist. Ein Bh bedeutet ja nicht das Ende der Welt ;) Ich verstehe deine Tochter, heutzutage tragen wirklich fast alle einen Bh mit 12. Sie will wahrscheinlich keine Außenseiterin sein und außerdem will sie wahrscheinlich nicht, dass man ihre Nippel sieht :D Sorry aber stimmt ja :D Kauf ihr einfach einen ganz normalen BH, denn je mehr du es ihr verbietest, desto mehr will sie es glaube ich.. LG Nina :)

"Was meint ihr soll ich es ihr erlauben?"

Was gibt es denn da zu erlauben? Das ist doch nichts wo man ein bestimmtes Alter für haben muss, wenn sie sich damit wohler fühlt dann lass sie doch unabhäöngig davon ob sie einen braucht oder nicht.

Das kommt vielleicht etwas spät aber ganz ehrlich - mit 12 ist das voll normal. ALLE tragen da schon einen 

Also ich hab mit 12 meinen ersten bh gehabt und ich würde es ihr gerne erlauben !

Hat nichts mit dem Alter sondern dem Busen zu tun. Ich hatte bereits mit 10 Jahren diese "Tops" weil ich da schon eine leichte Brust hatte. Eigenartig, wie genau du ihre Brustweite "schätzen" kannst. Kauf ihr das Dinge einfach.

Auf jeden Fall! 

Sei froh dass deine Tochter sich traut dich danach zu fragen ich hätte das nie gemacht und war froh als meine mum mich mit 12 endlich gefragt hat weil es beim springen schon sehr unangenehm war. Außerdem hat sie ja nicht nach nem push up  oder so gefragt. Heute ist nun mal alles anders als vor 30 Jahren deswegen kann man dass leider nur schlecht vergleichen.

LG

Heute ist das halt alles früher als bei und damals. Gönn ihr den BH denn das ist für sie wichtig um dazu zu gehören.

JBreath 13.06.2014, 18:14

würde ich auch sagen ;)

0

Ich denke kauf ihr ruhig einen es kann nicht schaden

Ich hatte meinen ersten mit 13 an.

12 finde ich auch etwas zu früh, es sei denn sie hat wirklich schon große brüste, dann ist ein bh natürlich besser.

ich mag die bhs von c&a persönlich nicht.

Ich hatte meinen ersten BH auch mit 12 Jahren

Heutzutage ist das absolut normal. Bis 16 würde ich nicht mehr warten.

Ich bin 14 und natürlich keine Mutter, aber ich denke, du solltest ihr einen kaufen und glücklich sein, dass sie das Vertrauen zu dir hat, danach zu fragen. Ist nichts dabei.

Was möchtest Du wissen?