Meine Mutter schlägt mich mit dem Gürtel?

13 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Nein, körperliche Züchtigung ist Eltern inzwischen sogar per Gesetz untersagt. Auch wenn manche Eltern immer noch davon ausgehen, dass es ihr Recht wäre.

https://dejure.org/gesetze/BGB/1631.html

§ 1631 BGB
Inhalt und Grenzen der Personensorge

(1) Die Personensorge umfasst insbesondere die Pflicht und das Recht, das Kind zu pflegen, zu erziehen, zu beaufsichtigen und seinen Aufenthalt zu bestimmen.

(2) Kinder haben ein Recht auf gewaltfreie Erziehung. Körperliche Bestrafungen, seelische Verletzungen und andere entwürdigende Maßnahmen sind unzulässig.

(3) Das Familiengericht hat die Eltern auf Antrag bei der Ausübung der Personensorge in geeigneten Fällen zu unterstützen.

Du solltest dich unbedingt an einen Vertrauenslehrer oder an das Jugendamt wenden, damit die mit deiner Mutter mal sprechen. Das ist Kindeswohlgefährdung. 

Nein, Eltern dürfen Ihre Kinder nicht schlagen. Deine Mutter sollte lieber aufpassen, dass ihr das Sorgerecht nicht entzogen wird, sollte sie euch weiter so misshandeln. Übrigends, sag ihr, dass sie sehr unchristlich handelt. Würde sie wirklich verstehen, was gepredigt wird, dann würde sie verstehen, dass 'Kinder schlagen' das letzte ist was sie tun sollte. Man wird kein Christ nur weil man in die Kirche geht. Man wird schließlich auch kein Auto wenn man in die Garage geht. Durch ihre Aktion erreicht sie genau das Gegenteil.

Nein, dürfen Sie nicht. Körperliche Züchtigung ist seit mindesten 2000 sogar per Gesetz verboten. Einige Christen sehen das allerdings anders. Doch auch die sollten sich laut Bibel "der Obrigkeit unterordnen". Naja, das ist ein langes Thema. (Will ja hier kein Buch schreiben:-)

Geh' zum Arzt und lass die Misshandlung dokumentieren. Mache Fotos von den Verletzungen. Der Arzt kann tätig werden, umso mehr, wenn Du ihn darum bittest. Du kannst auch zur Polizei gehen, wenn der Arzt z. B. abends oder am WE nicht da ist. Die müssen dich schützen.

Darüber hinaus solltest Du mit einem Vertrauenslehrer und/oder Schulsozialarbeiter und/oder dem Jugendamt sprechen. Du brauchst Hilfe - und Deine Eltern offensichtlich auch. So kann das nicht weitergehen. Schlagen sie Deinen Bruder auch?

Lass' Dich nicht länger schlagen. Wehr' Dich, indem Du Dir Hilfe suchst.

Ich wurde früher auch häufig und heftig geschlagen, da war's aber gesetzlich leider noch zulässig. Zum Glück sind diese Zeiten vorbei. Nach dem geltenden Gesetz machen Deine Eltern sich sogar strafbar.

Dürfen sie nicht. Das solltest du ihr, zusammen mit deinem Bruder, sagen. Hört sie darauf nicht musst du dir Hilfe im Verwandten Kreis suchen.
Handel nicht überstürzt!

Nein das ist verboten!!!! Das ist Kinder Misshandlung. Gehe am besten zum Jugendamt (falls du dich nicht traust nimm deine beste Freundin mit oder such dir eine telefonische Beratungsstelle. )

Was möchtest Du wissen?