Meine mutter nimmt mir alles weg und droht immer es wegzuschmeissen

10 Antworten

Nehm einfach alle deine Sachen die im Haus liegen und packen sie in dein zimmer ,am besten Wäsche auch selber machen dan hat sie erst garnichts zu meckern ,ps:es gibt Leute die Stress mögen 

du denkst dir jetzt sicher nee alsom eine antwort ist aufräumen in dein zimmer räumen ich kenne das zu gut aber machs mal und wenns dann immer noch nicht aufhört...dan ganz erlich würde ich zum jugendamt gehen... man darf die sachen doch nciht einfach weggschmeißen!!

Nenne deine Mutter nicht dulle, denn auch wenn Sie offensichtlich in Ihrer Erziehung etwas versagt hat, hat Sie Dich ernährt, als du jung und unschuldig warst und bis heute immer auf Dich aufgepasst!

Räume gefälligst auf, wenn deine Mutter das sagt. Sie ist die die Dich ernährt und du hast verdammt nochmal soziale Pflichten auch ihr gegenüber! Sofern die Waschmaschine nicht in deinem Zimmer steht, haben deine Schminksachen da auch nichts verloren. Stell sie in den Badschrank oder nimm sie mit in dein Zimmer! Es ist DEIN Zeug und das gehört in DEIN Zimmer -PUNKT:

Deine Eltern haben sich wohl über Jahre oder Monate das Maul fusselig geredet, dass du endlich mal Ordnung in dein Leben bringst und Dich interessiert das einen Schei**.

Wenn du nicht lernst, aufzuräumen, sei froh dass deine Ellis für Dich "aufräumen". Ich würde Dir ein Ultimatum setzen. ISt zum Zeitpunkt X (Samstag, 12 Uhr) noch irgendwas von deinen Klotten in der Bude verstreut, gehe ich mit nem blauen Sack durchs Haus. Und glaube mir, genau das würde ich tun!

Der blaue Sack tut not und hilft oh Wunder immer

1

Auf Amazon mit Lastschrift geht nicht?

Ich wollte mir eben eine Waschmaschine für 679€ kaufen. Ich bin Neukunde und kann nicht per Lastschrift bezahlen. Artikel unter 500€ gehen. Muss ich vielleicht erstmal etwas über mein Bankkonto kaufen, und dann kann ich Sachen über 500€ bestellen, weil amazon das zur Sicherheit will?

...zur Frage

Argumente zur freien WLAN nutzung?

Hey,

Ich bin momentan 14 Jahre alt, und mein Vater stellt mir pro Stunde ca 60 MB zu Verfügung! Das ist jetzt Grad nicht viel, wenn ich YouTube schaue, muss ich dies in 144 Pixeln machen, und kann dann nichtmals ne halbe Stunde schauen.

Also muss ich irgendwie meinen Vaterüberzeugen mir das WLAN nicht mehr zu sperren. Da ich auch viel am PC mache (spielen und so) sagt er immer ich sei viel zu viel am Computer.

PS: meine 1 Jahre ältere Schwester spielt nicht am Computer ist aber trotzdem viel am Handy. Sie hat keine WLANbegrenzung und hat auch WhatsApp, welches ich aber auch erst mit 15 bekomme.

Ich hoffe ihr versteht meine miese lage, denn ich kann so schlecht mit Freunden in Kontakt bleiben.

Danke schonmal im vorraus für eure hilfreichen Tipps.

...zur Frage

Meine Eltern klopfen nicht wenn sie in mein Zimmer rein kommen und meine Mutter räumt einfach meine Sachen auf und ich finde nichts wieder?

Das geht mir alles allmählich auf die Nerven meine Eltern kommen einfach rein gestürmt in mein Zimmer haben die wohl nie bei gebracht bekommen... Ich werde demnächst 20 und habe auch meine privaten Sachen in meinem Zimmer... Und was mich am meisten aufregt ist das meine Mutter einfach mein Zimmer aufräumt das heißt sie nimmt meine ganzen Sachen die auf den Boden liegen und legt sie wieder in den Schrank rein das geht mir alles auf die Nerven ich habe selber ein Gehirn und weiß was ich aufzuräumen habe und was nicht. Letztens finde ich meine Schlüssel nicht mehr weil meine Mutter aufgeräumt hat... Letztens finde ich meine Kondome nicht mehr weil sie aufgeräumt hat letztens finde ich mein Hemd nicht mehr weil sie aufgeräumt hat... Ist ja alles schön und gut dS Air aufräumen will ich habe aber halt kb mehr dadrauf habe sie auch drauf angesprochen aber sie ignoriert es einfach manchmal denke ich mir wirklich auszuziehen... Habt ihr Tipps ? Danke

...zur Frage

w/15 sex und verhütung. angst. elternprobleme. was tun?

hallo. ich bin 15 und ich habe schon seit mehr als über ein jahr kontakt mit einem jungen. (man muss wissen dass ich schon immer viel reifer als die anderen war und mit 10 schon angefangen habe meine sexualität durch rubbeln zu studieren) zwischen uns war immer mehr als nur freundschaft. es war NIE NUR freundschaft. auf jeden fall sind wir vor kurzem zusammen gekommen und ich habe öfter schon mit meiner mom gespräche über liebe, sex etc. gehabt und sie teilt nicht meine meinung. sie möchte dass ich es so spät wie möglich habe (sex und freund) aber gegen gefühle kann man nix machen und sex gehört einfach zu einer bz. auf jeden fall habe ich ihr meine meinung oft genug gesagt die lautet dass ich falls ich irgendwann mal einen freund habe natürlich nicht gleich mit ihm ins bett steige aber paar monate warte um zu wissen ob er der richtige is und ob wir überhaupt eine zukunft miteinander haben. aber sie akzeptiert sie nicht. genauso wie mein dad der strikt dagegen ist dass ich überhaupt etwas mit jungs habe.

nun habe ich einen freund und ich werde es meinen eltern verheimlichen genauso wie die ganzen treffen davor und die noch kommen mit ihm. sie haben ihn noch nicht kennengelernt aber ich habe meiner mom von ihm erzählt (so sind wir auch auf die themen gekommen)

und bei uns hat sex immer eine wichtige rolle gespielt. weil wir uns beide wirklich lieben und echt gern haben und es beide wirklich miteinander haben wollen. wir waren beide schon immer sehr lustvolle menschen.

ich habe mit ihm ausführlich darüber geredet und er versteht mich und geht es mit mir langsam an. ich vertraue ihm 100%ig und er mir auch. genauso sehr bin ich mir sicher dass ich es will. mit ihm.

doch ich habe angst. ich habe angst vor einer ungewollten schwangerschaft trotz kondom und ich habe angst davor es irgendwann zu bereuen. weil ich bin doch noch sehr jung, aber ich bin mir einfach sicher dass ich es will.

außerdem würde es mir einfach viel einfacher fallen, wenn mir meine eltern zumindest beistehen würden. vor allem bei sowas. doch tun sie nicht. für sie ist das kein thema. für sie ist klar dass ich das nicht darf und fertig. aber sie können doch nicht über mein leben bestimmen. das ist meine privatsphäre und meine entscheidung.

kann mir jemand über meine ängste hinweghelfen?

ich habe mich auch oft genug und sehr früh schon informiert über alles und habe vorhin nochmal alles über verhütung gelesen und wie sicher sie sind trotz des wissen aus der schule konnte ich trotzdem noch mehr erfahren. habe dennoch angst und bin unsicher.

hilfe :(

...zur Frage

Darf meine Mutter mir meine Sachen wegnehmen und einfach weg schmeißen?

Hallo erstmal, Meine Mutter meint immer , wenn ich mal mein Zimmer nicht aufräume, dass sie dann mit einem Müllsack da rein geht und alles weg wirft ... Einmal hat sie es auch schon getan , da war dann mein Halbes zimmer leer .. Z.b Mein HandLadekabel , Laptop (!!) ich meine sie wirft einfach meinen Laptop weg!!! Und es waren auch schulsachen dabei wie zum Beispiel Arbeiten und so dabei ..! Ich musste dann nach draußen und in den Müllcontainer nach meinen Sachen suchen ! Darf meine Mutter das einfach so?

...zur Frage

Welche Marke ist für euch die beste??

Wie oben steht sollten die Sachen wirklich gut sein!

Wenn es geht, nicht zu teuer! Aber das ist erstmal nebensache ..

Staubsauger ? Besteck ? Waschmaschine ? Ofen/Herd ? Spülmaschine ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?