Meine Mutter hat wenig soziale Kontakte, und fühlt sich einsam. Was kann ich tun?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Macht deine Mutter irgend eine Aktivität gerne? Sport, Musik, irgendwas kreatives? Wenn ja, schlag ihr mal vor z.B einen Sportkurs o.ä zu machen. Da findet man schnell Leute. Deine Mutter darf sich nicht verkriechen, sondern sollte raus in die weite Welt. :-) Wünsche ihr bzw eurer Familie einschließlich dir viel Glück.

Es ist schwierig, dir dazu einen Rat zu geben. Wenn deine Ma nicht selbst auf andere zu geht, wird es sehr schwer. Welche Interessen hat deine Ma? Schaue mal, ob es einen Verein oder eine Gruppe gibt, die etwas machen, was deine Mutter interessiert. ZB Basteln oder Nähen, Töpfern, oder eine Gruppe, in der man den Umgang mit dem  Computer lernen kann, eine Walkinggruppe oder eine Schreibgruppe. Wenn deine  Ma regelmäßig zu einer festen Gruppe geht und ihre Kreativität ausleben kann, oder sich sportlich betätigt, ergeben sich zwangsläufig Kontakte zu anderen Personen.  LG 

Ein Sport-Verein wäre empfehlenswert. Oder sie könnte in Moscheen gehen. Sie würde sich auf jeden Fall darüber freuen, wenn sie mit dir etwas unternimmt :)) wie wäre es mit gemeinsamen Kochen?

Meine Meinung dazu lieber hat man nur die Familie als falsche oder verlogene Freunde. Unter nimm doch mit deiner Mama einfach mehr, dann wird sie sich auch freuen

So lange sie nicht bereit ist etwas zu ändern, wird sich nie etwas ändern und in 20 Jahren hatte sie ja wohl Zeit genug der deutschen Sprache mächtig zu werden.

Was möchtest Du wissen?