meine hündin stupst alles an?!

trixie :) - (Hund)

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo minegirl,

Ich denke ich habe die Antwort für dich. Deine süße Mixhündin ist aus zwei sehr aktiven Hunden entstanden. Also braucht sie immer beschäftigung. Mein Hund frisst z.B nicht aus dem Napf, man muss ihm das Futter zerstreuen so dass er es einzeln suchen und auflesen kann. Das ist so weil er unterfordert ist. Er will coole lustige schlaue beschäftigende und knifflige Aufgaben lösen.

Damit das Stupsen aufhört, solltest du reichlich mit ihm Gassi gehen und dort Apportiern, Such spiele , Trainingseinheiten etc. einbauen. Vllt , kannst du mal in deinem Tierbedarfsgeschäft (Fressnapf) nachschauen ob sie solche Kniffel spielchen da haben. Oder du kannst zusätzlich mit ihm dogdancing oder agilety anfangen. Oder du besuchst regelmäßig einen Hundetreff wo du mit dem Hund eine Art Agility oder Schutzhundeprüfung machen kannst.

Deinem Hund ist langweilig, also sorg dafür dass er abends ausgepauert in sein Bettchen sinkt und schläft wie ein Engelchen :)

Hoffe ich konnte helfen :) Und knuddel deinen Süßen mal ganz fest für mich.

Liebe Grüße, sockebär

hey danke für die nette antwort :) nun an sachen spielchen und geistiger forderung mangelt es ihr wirklich nicht ,deswegen habe ich mir ja gedanken gemacht..und das ausgepauert im bettschen liegen wird auch wie heute jeden abend erfüllt :) aber ich versuch es nochmal sie dann wenn sie so etwas macht mehr zu beschäftigen und ihr durch die gegend stupsen aus zu treiben ... Danke minegirl

0
@minegirl

Ja, ich würds auf jeden fall mit dogdancing ausprobieren dass macht ihr spass und dir :) Benutze am besten einen Klicker, dass ist einfacher und für sie was spannendes neues. Viel Spaß euch beiden, und süße Träume :)

0
@Sockebaer

gerne :) ja und ich wollte auch agility mit ihr ausprobieren :)

0

ich gehe mal davon aus,daß sie anfängt zu hüten.border korregieren ja das verhalten ihrer hüteobjekte indem sie ihnen in die beine zwicken.bei schafen z.bsp.um sie in die richtige richtung zu bringen.könnte sein,daß sich dieses verhalten in dem stupsen wiederfindet.

sage mal minegirl,,ich habe mal bei dir gestöbert.du bist 14 jahre alt (bald 15) deine mutter und du ihr lebt von hartz 4 und du mußt nebenbei arbeiten gehen.wann hast du dann bitte zeit einen 1 jährigen border colli mix alters -und rassegerecht zu beschäftigen?? warum mußtet ihr euch unbedingt einen border anschaffen ,ich kann so was einfachnicht verstehen.!!komm mir nicht,daß du ahnung genug hast und tielieb bist--das trifft in deinem fall alles nicht zu.ich hoffe nur ,das dein hund keine hüteanlagen zeigt ,denn dann ist er bei euch arm dran und wird über kurz oder lang im tierheim landen.

hey..toll das du so aufmerksam warst..und lobenswert wie beleidigend und voreingenommen man sein kann wenn man jemanden nicht kennt und keine genauen angaben hat...fals du sorgen hast das meine hündin in einem tierheim landen wird,dass ist genauso wahrscheinlich wie die tatsache das jesus morgen bei dir vor der tür steht und ein birschen trinken kommt..also es wird NIE passieren..so und jetzt zu deinen so nett formulierten beleidignungen ...ich jobbe ,was mit (15) wohl auch logisch ist ,das heißt ich arbeite sam. vormittags (ich lob mich jetzt einfach mal selbst dafür,denn ich bin wohl die einzige die das in dem alter macht um sich selbst und ihren hund zu ernähren)..damit ist das thema zu wenig geld und keine zeit wohl abgehakt... und deine hoffnung das sie nicht viel hüteinstinkt hat muss ich leider platzen lassen! (entschuldige bitte) , aber du hast sicherlich schon mal etwas von den spielen wie treibball oder gar schafherden gehört hast...und sportlich ist sie sicherlich auch ausgedauert (das möchte ich dir jetzt aber nicht unbedingt auch noch aufzählen) ...und schön das du mich aus der ferne als nicht tierlieb abstufen kannst..ich habe einen hasen der im gegensatz zu anderen "tierlieben" haltern nicht in einem stall gehalten wird ! meine hündin hat genügend auslauf,genügend futter,genügend geistige forderung und genügend menschliche liebe...ebenso wie ausreichen spaß mit andere hunden..außerdem muss sie nicht an der flexie durch die stadt marchieren sondern hat viel freilauf...also fals dir noch so nett formulierte vorwürfe einfallen sag mir doch bescheid..für freundliche tips bin ich immer zu haben ..für ungerechte und vor allem selbst zusammen gereimte vorwürfe eher weniger ! LG minegirl

0
@minegirl

es ist dein gutes recht,dich so zu verteidigen,wie du es für richtig hälst .nur als ich deine vorgeschichten gelesen habe,klingelten bei mir sämtliche alarmglocken.vielleicht habe ich da was nicht richtig interpretiert .es war im übrigen bestimmt nicht meine absicht,dich zu beleidigen,warum sollte ich denn auch??.ich habe lediglich das gefühlte weitgergegeben,was ich aus deinen vorherigen fragen herausgelesen habe.ich finde es durchaus sehr lobenswert,daß du in deinem alter für dich und deinen hund durch jobben geld verdienst.solltest du dich beleidigt gefühlt haben,tut es mir leid und ich entschuldige mich dafür .aber trotzdem lies bitte den kommentar von-yarlung tsangbo--der hat ahnung von dem ,was er schreibt.

0
@makazesca

entschuldige auch wenn ich überreagiert habe, es ist nur so..meine hündin ist mein leben und wenn ich dann so etwas lese oder mir vorgeworfen wird das sie falsch gehalten wird ,kann ich mich eben nicht mehr unter kontrolle halten...aber du hast auch in gewisser maßen recht ;)

0

Was möchtest Du wissen?