Meine Hündin ist läufig und frisst kaum was, ist das normal?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das hat meine Hündin auch jedes mal in der Läufigkeit! Sie ist dann sogar auch immer richtig "depressiv"! Aber wenn's dann vorbei ist , hab ich immer das Gefühl das sie dann um so mehr rein haut! Da brauchst du dir keine Gedanken machen! Ich lass ihr fressen immer stehen und irgendwann kommt der Hunger und sie isst es dann auf, meistens nachts ! :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ja, keine sorge -das ist normal. da sind andere dinge jett im vordergraund.

asse gut auf die huendin auf. nur an kurzer leine raus-auch im garten nur unter aufsicht.

moeglichst abseits der normalen wege gehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?