Meine Eltern wollen sich trennen was soll tun?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Hallo, da kannst du leider nicht viel tun. Denn wenn sie sich trennen haben sie ja sicherlich Gründe dafür, wie z.B. dauernder Streit. Und wenn man eine Beziehung/Ehe erzwingt macht es auch wenig Sinn. 

Eventuell kommen sie ja später wieder zusammen (diese Fälle gibt es natürlich auch), ansonsten gewöhnt man sich auch irgendwie an die Situation, so schlimm es auch ist.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn deine Eltern sich trennen wollen, dann kannst du dagegen leider nichts machen. Es wird schon einen Grund haben, warum diese sich trennen wollen und da kannst du nichts gegen unternehmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Als ihr Kind kannst du da wenig tun, schließlich hat sich ihre Liebe getrennt und leben wahrscheinlich schon auseinander. Du kannst hoffen das sie sich wieder zusammenfinden, aber wirklich beeinflussen kannst du die Liebe nicht. Sie sind immer noch deine Eltern nur sie leben nicht mehr miteinander. Und wenn sie sich trennen, müssen sie erstmal das Scheidungsjahr überstehen, sprich du hast 1 Jahr Zeit sie eventuell doch zu überzeugen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Damit leben -jede 2.Ehe wird in Deutschland geschieden-eine Scheidung ist kein Drama (ich spreche aus Erfahrung ) leb dein leben einfach weiter

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da kannst du leider nichts gegen tun, das ist wohl deren Entscheidung.. du musst einfach den besten Weg für dich finden, damit klar zu kommen. Hat bei mir auch geklappt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von CamoxPlant
20.03.2016, 20:21

Ich hab auch eine Schwester

0

So traurig das ist, da kann man gar nichts machen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Oh das ist sehr schlimm :o

Am besten solltest du erstmal gar nicht viel tun. Vielleicht erst in ungefähr 1/2 Stunde. Wenn du das nicht aushällst, gehe zu ihnen und höre einfach zu. Nicht vorwurfsvolle Fragen stellen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von CamoxPlant
20.03.2016, 20:28

Haha,  sehr lustig.  Und was wenn dass schon seit zweineinhalb Jahren so geht? Und man sich jedes mal dazu gesetzt hat?! Und versucht hat es zu ignorieren, damit zu leben oder aus dem weg zu gehen?!  Was soll man dann bitte machen?! 

0

Da kann man nichts machen, auch wenn es sehr schwer fällt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?