Meine brownies sind von innen flüssig, habe ich was falsch gemacht?

5 Antworten

Wahrscheinlich hast du mit einer zu hohen Temperatur gebacken.

Wenn die Brownies außen gut sind, aber innen noch nicht, einfach mit Backpapier abdecken und bei niedriger Temperatur langsam weiter backen, bis sie fertig sind.

Gutes Gelingen.

LG Pummelweib :-)

hört sich an als wenn ihr die grillfunktion am backofen gewählt habt.

ober und unterhitze 175° oder umluft 150° ca. 20-30 minuten, kommt drauf an wie hoch der teig ist

wir haben umluft 140° gemacht haben es danach noch ein bisschen weiter runtergestellt

0
@misselmb

wenn ihrs noch weiter runter gestellt habt ist klar das er noch flüssig ist, aber da wird irgendwie zu viel oberhitze/grill bei gewesen sein, sonst wäre es nicht schwarz

1

Dann hast Du die zu heiss gebacken,da werden sie aussen dunkel und innen noch nicht gut. Gib sie nochmal in den Backofen,leg Alufolie obendrauf,damit sie nicht noch dunkler werden.

wird ein frosting fest �?�

Hallo habe gerade Brownies gebacken und oben drauf kommt ein. frosting. Meine frage wird das noch fest oder bleibt das so cremig weich�?� Weil mein Sohn die Brownies morgen mit zur Arbeit nehmen muss

...zur Frage

Brownieteig fertig?

Ich hab vor ner Stunde brownieteig in den Ofen geschoben (Ober-unterhitze), muss dazu sagen, dass der Ofen nicht mehr ganz jung ist und bisschen langsamer ist. Im Rezept stand bei 180-190 Grad 25-30 Minuten backen. Ich hab ihn jetzt nach 30 Minuten abgepiekst und es war innen noch flüssig (außen schon 'knusprig'). Dann hab ich bis 45 gewartet und er war immernoch flüssig, eben nachdem er jetzt ne Stunde drinne ist, ist es unter der oberen Schicht immernoch flüssig. Soll ich ihn trotzdem rausholen und hoffen, dass er beim abkühlen noch n bisschen aushärtet, oder soll ich ihn noch länger drinne lassen? Ich habe eine ziemlich hohe Form genommen.. Ich bin ratlos :/ Danke schonmal

...zur Frage

Macht man Brownies mit Milch und Öl oder mit Wasser und Öl?

Hey ich wollte eine kleine Portion Brownies machen und da wollt ich fragen, ob ich statt Wasser auch Milch nehmen kann, und was besser schmeckt? !!Ich mach die Brownies übrigens mit Öl statt Butter weil ich keine hab!! Danke an alle, die mir weiterhelfen :)

...zur Frage

Wie sollte die Konsistenz von Brownies am Boden sein?

Ich habe Brownies gebacken und als ich mit dem Zahnstocher rein bin, war kein Teig mehr dran und ich hab sie raus. Übrigens habe ich mit Backmischung gebacken. Als ich sie angeschnitten habe, ist mir aufgefallen, dass die Brownies am Boden sehr stark klebrig waren, Da ich ungern Salmonellen bekommen möchte, wollte ich fragen, ob das normal ist oder ob die Brownies noch nicht fertig sind. Danke im Voraus!

...zur Frage

Napfkuchen in Tupper-Silikonform

Ich hab gerade einen Kuchen im Ofen in der Tupper-Silikonform. Im Rezept mit der normalen Form steht 1 Stunde bei 175 Grad. Er bäckt jetzt schon 1 Stunde und ist innen immer noch flüssig. Hat jemand Erfahrung?

...zur Frage

Warum werden meine Brownies nicht fertig?

Auf dem Rezept stand 20-25 min. aber ich habe sie jetzt schon 50 min drinnen und die sind immernoch richtig flüssig. was habe ich Falsch gemacht?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?