Meine brownies sind von innen flüssig, habe ich was falsch gemacht?

5 Antworten

Wahrscheinlich hast du mit einer zu hohen Temperatur gebacken.

Wenn die Brownies außen gut sind, aber innen noch nicht, einfach mit Backpapier abdecken und bei niedriger Temperatur langsam weiter backen, bis sie fertig sind.

Gutes Gelingen.

LG Pummelweib :-)

Dann hast Du die zu heiss gebacken,da werden sie aussen dunkel und innen noch nicht gut. Gib sie nochmal in den Backofen,leg Alufolie obendrauf,damit sie nicht noch dunkler werden.

hört sich an als wenn ihr die grillfunktion am backofen gewählt habt.

ober und unterhitze 175° oder umluft 150° ca. 20-30 minuten, kommt drauf an wie hoch der teig ist

wir haben umluft 140° gemacht haben es danach noch ein bisschen weiter runtergestellt

0
@misselmb

wenn ihrs noch weiter runter gestellt habt ist klar das er noch flüssig ist, aber da wird irgendwie zu viel oberhitze/grill bei gewesen sein, sonst wäre es nicht schwarz

1

Zu feucht, nehmt weniger wasser

ist bestimmt lecker :)

Was möchtest Du wissen?