Mein Wabenschilderwels (glyptoperichthys gibbiceps) hat großflächige helle Flecken auf deinem Rücken, ist das eine Krankheit oder nur eine Pigmentstörung?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Sind das so Linien, wo er heller ist, aber das Muster ist noch sichtbar? 

http://l7.alamy.com/zooms/07b9d0a6c3a14d8ea3c304588fb7aa95/spotted-sailfin-sucker-catfish-honeycomb-sail-pleco-glyptoperichthys-fj68nk.jpg

http://www.myaquaclub.ru/images/Fish/Glyptoperichthys_gibbiceps_01.jpg

oder ist es knallweiß?

Ersteres ist eine Stressfärbung die viele Harnischwelse zeigen können. Kriegt man so oder so irgendwann zu sehen, kann aber auch heißen dass gerade was nicht stimmt.

ich würde sagen pseudomonasis oder lemaea infektion. du findest sie in dem link bei erkrankungen der haut.

http://www.aqua-tipps.de/fischkrankheiten/

mach fotos von den erkrankten stellen des fisches und gehe damit in den aquaristik-laden. dort wird man dir das richtige mittel empfehlen und dir auch erklären, wie genau es anzuwenden und was sonst noch zu beachten ist.

Was möchtest Du wissen?